Disclaimer

Wir bemühen uns, euch so viele Informationen wie möglich zu geben. Unsere Aussagen können jedoch nicht als rechtsverbindliche Auskunft angesehen werden. Die Informationen sind nicht abschließend und müssen nicht alle Fälle umfassen. Verbindlich sind nur die Regelungen in den jeweiligen Ordnungen und deren Auslegung durch die jeweils zuständigen Stellen (Regierung, Landkreis, Universität). Bei Fragen oder Unklarheiten wendet euch gerne auch mit unserer Unterstützung an diese Stellen. Schreibt uns hierzu gern eine E-Mail.
Die aktuellen Fallzahlen und weitere Informationen zum Thüringer Corona-Frühwarnsystem findet ihr auf den Seiten des Thüringer Gesundheitsministeriums!

   

Aktuelle Warnstufe: Rot     

Stand: 24.01.2022
     
Eine 4-stufige Ampel, bei der das rote Licht leuchet
Die wichtigsten Regeln in der Übersicht:
  • Allgemeine Regeln:
    • AHAL Regeln einhalten (Abstand, Hygiene, Maske im Alltag, Lüften)
    • Kontaktverfolgung in geschlossenen Räumen
    • Ausgangssperre für Ungeimpfte und Nicht-Genesene von 22 - 5 Uhr
    • Bei 2G-Plus keine Tests nötig für...
      ... Geboosterte.
      ... frisch Geimpfte. (Zweitimpfung höchstens 3 Monate her)
      ... frisch Genesene. (Positiver Test max. 90 Tage her)
      ... Genesene mit mind. 1 Impfung (egal wann)
  • Kontaktbeschränkungen
    • allgemein:
          max. 10 Personen dürfen sich treffen (egal ob innen oder außen)
          Es müssen alle Personen entweder geimpft oder genesen sein!
    • für Ungeimpfte und Nicht-Genesene:
          Eigener Haushalt + maximal 2 weitere Person eines anderen Haushalts
  • Maskenpflicht in Innenräumen für Geschäfte und Dienstleistungsbetriebe, öffentliche Veranstaltungen, Gremiensitzungen, Ärtze, Therapeuten, Bus, Bahn, Taxen, körpernahe Dienstleistungen, Restaurants, Cafés, Bars, religiöse Versammlungen.
  • Öffentliche Veranstaltungen
    • innen:
       - Bis 50 Pers: 2G-Regel
       - Mehr als 50 Pers.: 2G-Plus Regel (Ausnahme: kulturelle Veranstaltungen)
       - max. 40% Auslastung bzw. 500 Personen
    • außen
       - 2G-Regel
       - max. 50% Auslastung bzw. 1000 Personen
       - Maskenpflicht
  • Private Veranstaltungen
    • innen
       - ab 15 Personen:  2G Regel + 10 Tage vorher beim Gesundheitsamt anzeigen + Kontaktnachverfolgung
       - max. 50 Personen
    • außen:
       - ab 20 Personen:  10 Tage vorher beim Gesundheitsamt anzeigen
       - max. 100 Personen
  • Freizeit
    • Indoor-Freizeitparks /-einrichtungen: geschlossen
    • Discos, Clubs, Bars: geschlossen
    • Schwimmbäder, Saunen: geschlossen
    • Fitnesstudios (innen): 2G-Plus-Regel + Kontaktverfolgung
    • Bus- und Bahnfahrten: 3G-Regel
    • Besuche bei Behörden und öffentl. Ämtern: 3G-Regel
  • Einkaufen
    • 2G-Regel
    • Ausnahme: Läden für Waren des täglichen Bedarfs
    • Einlassbeschränkungen in Geschäften
  • Gastronomie
    • 2G-Regel
    • Maskenpflicht in Innenräumen
    • Sperrstunde ab 22 Uhr

Besondere Informationen für internationale Studierende

Ihr habt noch Fragen, die auf dieser Seite nicht beantwortet wurden? Kein Problem! Jeden Mittwoch ab 19 Uhr gibt es die Corona-Fragerunde von der zentralen Studienberatung und we4you. Also, wenn ihr unsicher sein solltet oder Hilfe bspw. bei der Beantragung von Impfterminen benötigen solltet, schaltet euch einfach ein und stellt uns eure Fragen.
Hier geht's zum Webex-Meeting.

Informationen zur Isolation für Infizierte und Qarantäne für Kontaktpersonen

Weitere Informationsquellen

Frau scannt mit Smartphone QR-Code an FensterTU Ilmenau/Barbara Aichroth

Offizielle Corona-Informationen der Universität

 
  • Aktuelle Informationen der Universität
  • Infektionsschutzkonzept der Universität
  • Informationen zur Kontaktnachverfolgung
  • FAQ
TU Ilmenau/Pavel Chatterjee

Corona-Informationen zu Studium / Prüfungen

 

Im Intranet:

  • Corona-spezifische Besonderheiten bei Prüfungen
  • Aktuelle Informationen zu den Prüfungen
  • Aktuelle informationen zum Studium