http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Ansprechpartner

Marco Frezzella

Pressesprecher

Telefon +49 3677 69-5003

E-Mail senden

Ihre Position

INHALTE

Pressemitteilungen

20.02.2014

TU Ilmenau: Labore kommen mit Nanoliter-Proben aus

Foto: © TU Ilmenau

Foto: © TU Ilmenau

Von 25. bis zum 27. Februar findet an der Technischen Universität Ilmenau der hochrangig besetzte Workshop „Chemische und Biologische Mikrolabortechnik (CBM)“  statt. Etwa 100 nationale und internationale Spezialisten der Mikrofluidik und Mikroreaktionstechnik kommen zusammen, um den aktuellen Stand von Forschung und Entwicklung miniaturisierter Labortechniken zu diskutieren.

Ein Themenschwerpunkt des bereits zum 7. Mal stattfindenden CBM-Workshops ist die tropfenbasierte Mikrofluidik. Die Verwendung von Tropfen mit Volumina vor nur wenigen Nanolitern anstelle von Reagenzgläsern hat speziell im Bereich der Lebenswissenschaften (Life Sciences) große Vorteile. So kann die Anzahl der zu untersuchenden Proben maximiert und gleichzeitig  die benötige Probenmenge auf ein Minimum reduziert werden. Auf dem CBM-Workshop diskutieren die Experten die Entwicklung von Geräten, Bauelementen und Verfahren zur Erzeugung und Handhabung von Tropfen und deren Nutzung in biologischen Tests, in der Analytik, in der chemischen Synthese und bei der Kultivierung von Bakterien und Zellen. Nicht nur an der TU Ilmenau, in ganz Thüringen haben sich auf dem Gebiet der tropfenbasierten Mikrofluidik mehrere Forschergruppen internationale Anerkennung erarbeitet.

Die Veranstaltung wird gemeinsam vom Fachgebiet für Physikalische Chemie und Mikroreaktionstechnik der TU Ilmenau, dem Leibniz-Institut für Photonische Technologien in Jena und dem Institut für Bioprozess- und Analysenmesstechnik in Heiligenstadt in Zusammenarbeit mit der Landesentwicklungsgesellschaft Thüringen durchgeführt. Den Rahmen der Veranstaltung bildet die Fachausstellung regionaler, nationaler und internationaler Technologiefirmen.

Kontakt:
Prof. Michael Köhler
Fachgebiet Physikalische Chemie/Mikroreaktionstechnik
Tel.: 03677 69-3700
E-Mail: michael.koehler@tu-ilmenau.de