http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Journalisten


headerphoto Journalisten
Ansprechpartner

Marco Frezzella

Pressesprecher

Telefon +49 3677 69-5003

E-Mail senden

Ihre Position

INHALTE

< auftakt.Cafe - ...

19.04.2018

Vortrag: Sind Rechtspopulismus und Antifeminismus eine Bedrohung unserer Gleichstellungspolitik?"

Die Gleichstellungsbeauftragten der Technischen Universität und der Stadt Ilmenau laden am Donnerstag, dem 19. April 2018, um 17:00 Uhr im Curie-Hörsaal im Curiebau, Weimarer Straße 25, zu einem  Vortrag mit anschließender Diskussion zum Thema: "Nichts ist sicher - Sind Rechtspopulismus und Antifeminismus eine Bedrohung unserer Gleichstellungspolitik?" von Brigitte Triems, Vorsitzende des dfb e. V. und ehemalige Präsidentin der Europäischen Frauenlobby EWL, Brüssel) und mit Eleonore Mühlbauer und Madeleine Henfling ein. Moderation: Ilona Eisner, Geschäftsführerin Landesfrauenrat Thüringen e. V.

Der Vortrag beleuchtet am Beispiel der europäischen Partei "Bewegung für ein Europa der Nationen und der Freiheit" (MENL) der FN (Frankreich), der UKIP (Großbritannien), der FPÖ (Österreich) und der AfD (Deutschland die Positionen, die diese Partein auf dem Gebiet der Gleichstellung zwischen Frauen und Männern vertreten. 
Weitere Informationen sowie das Plakat zum Download: https://www.tu-ilmenau.de/gleichstellung/aktuelles/