http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Ansprechpartnerin

Gunhild Chilian

Techniche Mitarbeiterin

Telefon + 49 (0) 3677 691821

E-Mail senden

Ihre Position

INHALTE

Archiv Aktuelles 2012

9.5.2012

Scientific Award 2012 des ProSTEP iViP e.V. an Stephan Husung

Laudatio und Preisübergabe an Stephan Husung (l) durch Prof. Dr.-Ing. Martin Eigner (r), Vorstand ProSTEP iViP e.V. und Leiter des Lehrstuhls für Virtuelle Produktentwicklung der TU Kaiserslautern
Fotograf Ralf Kopp

Am 09. Mai 2012 wurde Herr Stephan Husung, Fakultät für Maschinenbau, Fachgebiet Konstruktionstechnik, für seine Dissertation über das Thema „Simulation akustischer Produkteigenschaften unter Nutzung von Virtual Reality während der Produktentwicklung“ mit dem diesjährigen Scientific Award des ProSTEP iViP e.V. ausgezeichnet. Die Verleihung des Preises erfolgte im Rahmen des ProSTEP iViP Symposiums in Hamburg. Auf der Konferenz stellte Herr Husung die wesentlichen Ergebnisse seiner Arbeit in einem wissenschaftlichen Vortrag vor.
Der ProSTEP iViP e.V. ist ein international aktiver Verein mit ca. 180 Mitgliedern (80% davon Unternehmen) mit dem Ziel, zukunftsweisende Lösungsansätze und Standards für das Produktdatenmanagement und die virtuelle Produktentstehung zu entwickeln. Der Scientific Award für die beste Abschlussarbeit und Dissertation auf dem Gebiet der digitalen und virtuellen Produktentwicklung wird seit 2011 verliehen.
Die von Herrn Husung verfasste und von ProSTEP iViP ausgezeichnete Dissertation beschäftigt sich mit der Nutzung der audio-visuellen Virtual Reality Technologie in der Produktentwicklung. Neben Repräsentationen für das Produktverhalten werden auch echtzeitfähige Simulationsmethoden untersucht. Die Dissertation wurde von Prof. Dr.-Ing. Günter Höhne betreut.