http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Ansprechpartner

Dr.-Ing. René Reich

Lehrkraft für besondere Aufgaben

Telefon +49 (0)3677 69 1818

E-Mail senden

Ihre Position

INHALTE

Industriedesign

Einordnung in den Studienplan

Studiengang Master MB, FZT, WiW-MB, 1. Fachsemester, 1 SWS Vorlesung, 1 SWS Seminar (Sommersemester)

Fachinformation (Modultafeln)

Gastdozent: Diplomdesigner Holger Gehrmann

Bach ID GmbH

Lehrinhalte

  • Begriff Design  
  • Design im Entwicklungsprozess  
  • Präzisieren von Design-Aufgaben  
  • Gestalterische Mittel  
  • Ausbildung von Designern  
  • Bearbeiten eines Designbeleges  
  • Besuches im Design-Studio gothadesign

Organisation im Sommersemester 2019

Termin: Freitag u, 13:00-16:30 (Vorlesung / Seminar); 16:30-18:00 Konsultation zum Beleg


Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 16. Es besteht Anwesenheitspflicht, damit ein kontinuierliches Arbeiten gewährleistet ist. Der Beleg kann nur bewertet werden, wenn alle Anwesenheits-Testate vorhanden sind.

Bitte das e-Einschreibesystem benutzen. Der Anmeldzeitraum beginnt erst nach der 1. Lehrveranstaltung, damit alle Interessenten sich dort vorher informieren können.

Einschreibebeginn für Master MB, FZT, WiW-MB: 03.05.2019, 15:00 Uhr

Einschreibebeginn für Bachelor MB, FZT, WiW ab 5. FS: 06.05.2019, 08:00 Uhr

Einschreibeliste

(bis 10.5.2019, 8:00 Uhr)


Planung der Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2019:

1. Vorlesung / Seminar: 03.05.2019 (im Seminarraum HU 011)

2. Vorlesung / Seminar: 10.05.2019 (im Seminarraum H 1518)

3. Vorlesung / Seminar: 24.05.2019 (im Seminarraum H 1518)

4. Vorlesung / Seminar: 07.06.2019 (im Seminarraum H 1518)

5. Vorlesung / Seminar: 21.06.2019 (im Seminarraum H 1518)

6. Vorlesung / Seminar: 05.07.2019 (im Seminarraum H 1518) (Belegabgabe)

7. Präsentation: 12.07.2019 (im Seminarraum HU 011)


Hinweise zur Belegpräsentaion:

  • Anmeldung im ASC-System erforderlich (Prüfungsleistung)
  • Abgabe des Belegs in schriftlicher Ausführung
  • Beamer ist vorhanden für eventuelle PowerPoint-Präsentation. (Bitte möglichst rechtzeitig vor der Veranstaltung alle Präsentationen auf einen PC übertragen, damit keine langen Umbauten erforderlich werden.)
  • Vortragsdauer max. 6 Minuten mit anschließender kurzer Diskussion und Einschätzung durch Herrn Gehrmann

Abschlussverpflichtung

Hausbeleg und Abschlusspräsentation

Literatur

Uhlmann, Johannes: Die Vorgehensplanung Designprozess für Objekte der Technik. Verlag Tudpress 2005