http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau



Foto des Ansprechpartners
Ansprechpartnerin

Sigrid Wille

Koordinatorin Graduierte

Telefon 03677 69 1763

E-Mail senden


Ihre Position

INHALTE

Praktikumsstelle

Sie können sich zunächst ohne Praktikumsstelle um eine Förderung bewerben. Wir beraten Sie gern mit Tipps und – falls vorhanden – Kontakten für die Suche nach einer Praktikumsstelle im gewünschten Zielland; Ihre Eigeninitiative an dieser Stelle ist jedoch weiterhin erforderlich.

Beispiele

• Unternehmen im öffentlichen und privaten Sektor unabhängig von Größe, Rechtsform oder Wirtschaftsbereich

• Außenhandelskammern, Berufsverbände, Gewerkschaften, Sozialpartner

• Lokale, regionale oder nationale öffentliche Stellen

• Forschungsinstitute

• Öffentliche Einrichtungen, Verwaltungseinrichtungen, Vereine

• Schulen, Institute, Bildungszentren

• europäische Dachverbände

• Stiftungen, Nichtregierungsorganisationen, gemeinnützige Organisationen 

NICHT gefördert werden können Praktika in

• Einrichtungen, die EU- Programme verwalten (z.B. Nationale Agenturen), um Interessenskonflikte oder Doppelfinanzierung zu vermeiden

• EU-Institutionen und andere EU-Einrichtungen einschließlich spezialisierter Agenturen (vollständige Liste https://europa.eu/european-union/about-eu/institutions-bodies_de)

Für die Suche nach einer Praktikumsstelle empfehlen wir Ihnen auch die neue Webplattform ErasmusIntern.org

Diese Plattform wurde von Erasmus Student Network (ESN) in Zusammenarbeit mit der Europäischen Kommission konzipiert und veröffentlicht. 

Sie zielt darauf ab, Studierenden und Absolventen die Möglichkeit zu geben, einen Auslandsaufenthalt im Rahmen von Erasmus+ Studierendenmobilität – Auslandspraktika (SMP) durchzuführen und ihnen einen leichteren Zugang zu Unternehmen in ganz Europa zu ermöglichen. Studierende und Absolventen können zum einen ihre Person und damit auch ihre jeweiligen Schlüsselkompetenzen als Erasmus+ Praktikanten anbieten. Auf der anderen Seite können Organisationen bzw. Unternehmen ein Profil erstellen und einen Praktikumsplatz (oder mehrere) in ihrem Unternehmen anbieten. Anhand von verschiedenen Suchkriterien wie z. B.:

• Zielland

• Studienfach

• Aufenthaltsdauer

• erwünschten Sprachkenntnissen 

soll die Praktikumsvermittlung erleichtert werden. Bewerber und Unternehmen können bei entsprechendem Interesse direkt miteinander in Kontakt treten.

Die Webplattform ist sehr praktikabel und leicht zu bedienen. Um „ErasmusIntern“ effektiv nutzen zu können, ist ein Login mit Emailadresse und Passwort erforderlich.