http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Institut für
Mathematik

headerphoto Institut für 
Mathematik
Ansprechpartner

Prof. Dr. Achim Ilchmann

Organisatorteam

Telefon +49 (0) 3 677 69 3 623

E-Mail senden

Ihre Position

INHALTE

11. Elgersburg Workshop (19. - 23. Februar 2017)

Tagungsort

Der Elgersburg Workshop findet im Hotel "Am Wald" in Elgersburg (Thüringen) statt.
Elgersburg liegt 5 km entfernt von Ilmenau im Thüringer Wald.

Nähere Informationen zum Hotel sowie zum Ort Elgersburg finden Sie auf folgenden Webseiten:

Hotel am Wald GmbH
Elgersburg (Verwaltungsgemeinschaft Geratal)


Die Züge nach Elgersburg verkehren stündlich von Erfurt.

Am Sonntag, dem 19. Februar 2017, werden Sie zwischen 15:00 und 22:00 Uhr vom Hotelpersonal am Bahnhof in Elgersburg abgeholt.

Sollten Sie außerhalb dieser Zeit anreisen, so geben Sie bitte dem Hotel durch einen Anruf Bescheid, Tel.-Nr. 03677 79800.

Programm

.
Montag
20.2.2017
Dienstag
21.2.2017
Mittwoch
22.2.2017
Donnerstag
23.2.2017
 9:00Roswitha März
(HU Berlin) 

Der Traktabilitätsindex und sein Rahmen
8:45
Daniel Quevedo
 
(U Paderborn) 
Entwurf drahtloser ereignisbasierter Regelungssysteme

Athanasios C Antoulas
(Rice U) 
Milestones in mathematical systems theory 

Thomas Berger 
(U Hamburg)
Funnel-Regler und Funnel-Beobachter

10:00Bernd Tibken
(BU Wuppertal)
Injektivität von Funktionen, Intervallarithmetik und Beobachtbarkeit
von nichtlinearen Systemen

9:45
Birgit Jacob

(BU Wuppertal)
Eingangs-Zustands-Stabilität für parabolische Randsteuerungs-systeme 

 

Matthias A. Müller
(U Stuttgart)
Ökonomische prädiktive Regelung

Gunther Dirr (U Würzburg) 

Wie aus vernetzen linearen Systemen bilineare Kontrollsysteme werden

 

11:00Kaffee & Tee
11:30 Peter Benner
(MPI Magdeburg) 

Model
order reduction for nonlinear systems using transfer function
concepts

11:15
Stephan Trenn (TU Kaiserslautern)
Beobachtbarkeit von geschalteten Systemen

Lars Grüne 
(U Bayreuth)
Zur Äquivalenz von Dissipativität und der 
Turnpike-Eigenschaft

 

Werner Seiler
(U Kassel)
Algebraische Theorie linearer Differential-gleichungssysteme

12:40Mittagessen12:20 Mittagessen  

13:30 Abfahrt Zug nach EF
14:30 Christian Misch (Erfurt) "Bauforschung zum Mittelalter" + Führung

16:00 Kaffee  



Mittagessen
16:00Maria Cruz Varona
(TU München) Model reduction for MIMO quadratic-bilinear systems
Simon Pirkelmann
(U Bayreuth)
Ökonomische Modellprädiktive Regelung für zeitvariante Systeme
16:30Pawan Goyal
(MPI Magdeburg)
An iterative model reduction scheme for QB systems
Jonas Witschel 
(TU Ilmenau)
Optimale Steuerung  zeitvarianter DAEs
17:00Kaffee & TeeKaffee & Tee
17:30

Alessandro Castagnotto (TU München)

A new framework for H2-optimal model order reduction

Alexander Zuyev 
(MPI Magdeburg)
Stabilization of nonlinear controllable systems by means of oscillating controls
18:00Ines Dorschky
(U Hamburg)
Realisierung, Pole und Nullstellen differentiell-algebraischer Systeme
Marleen Stieler
(U Bayreuth)
Analyse der Regelgüte von
multikriterieller modellprädiktiver Regelung
 
18:30Kateryna Sapozhnikova
(U Würzburg)
Stability of solutions to differential equations with maximum
Bernd Nieberding
(U Würzburg)
Zyklen als Matching-Verfahren in FTL-Netzwerken
19:10Abendessen

 

 

 

Anmeldung

Das "Hotel am Wald" ist ausgebucht.

We are booked out. Please feel free to register: we will put you on the waiting list and inform you as soon as there will be a vacancy.

Teilnehmer

 Als Bestätigung Ihrer Hotelreservierung gilt der Eintrag Ihres Namens in der Teilnehmerliste:

NameEinrichtung
Athanasios C AntoulasU Rice,USA
Björn BaranMPI Magdeburg
Peter BennerMPI Magdeburg
Thomas BergerU Hamburg
Tobias BreitenKFU Graz
Alessandro  Castagnotto TU München
Roland Clauß BU Wuppertal
Fritz Colonius U Augsburg
Maria Cruz VaronaTU München
Sergey Dashkovskiy U Würzburg
Robert DehnertBU Wuppertal
Gunther DirrU Würzburg
Ines DorschkyU Hamburg
Petro FeketaFH Erfurt
Carlos Fuhrhop U Leuphana
Ion Victor Gosea Jacobs-U
Pawan GoyalMPI Magdeburg
Victoria GrushkovskayaU Stuttgart
Lars GrüneU Bayreuth
Jan HeilandMPI Magdeburg
Sabrina HintzU Wuppertal
Achim IlchmannTU Ilmenau
Birgit JacobBU Wuppertal
Jens JordanU Würzburg
Anastasiia KarasU Würzburg
Leslie LebenTU Ilmenau
Roswitha MärzHU Berlin
Claudia Michalik BU Wuppertal
Matthias A. MüllerU Stuttgart
Bernd Nieberding FH Erfurt
Jürgen PannekU Bremen
Thomas Paradowski BU Wuppertal
Svyatoslav PavlichkovU Würzburg
Simon Pirkelmann U Bayreuth
Thomas PurscheBU Wuppertal
Daniel E. QuevedoU Paderborn
Timo ReisU Hamburg
Kateryna Sapozhnikova FH Erfurt
Martin Scheicher U Innsbruck
Jochen SchmidU Stuttgart
Felix SchwenningerU Hamburg
Werner SeilerU Kassel
Marleen StielerU Bayreuth
Raik SuttnerU Würzburg
Robert Swiatlak BU Wuppertal
Bernd TibkenBU Wuppertal
Stephan TrennTU Kaiserslautern
Matthias Voigt TU Berlin
Fabian WirthU Passau
Jonas WitschelTU Ilmenau
Karl WorthmannTU Ilmenau
Kai WulffTU Ilmenau
Eva ZerzRWTH Aachen
Alexander Zuyev MPI Magdeburg



 

Gehaltene Vorträge

Hauptvorträge

  • Athanasios C Antoulas (Rice U)
    Milestones in mathematical systems theory [PDF]


  • Peter Benner (MPI Magdeburg)
    Model order reduction for nonlinear systems using transfer function concepts [PDF]


  • Thomas Berger (U Hamburg)
    Funnel-Regler und Funnel-Beobachter
    [PDF]

  • Gunther Dirr (U Würzburg)
    Wie aus vernetzen linearen Systemen bilineare Kontrollsysteme werden
    [PDF]

  • Lars Grüne (U Bayreuth)
    Zur Äquivalenz von Dissipativität und der Turnpike-Eigenschaft
    [PDF]

  • Birgit Jacob (BU Wuppertal)
    Eingangs-Zustands-Stabilität für parabolische Randsteuerungssysteme
    [PDF]
     
  • Roswitha März (HU Berlin)
    Der Traktabilitätsindex und sein Rahmen
    [PDF]

  • Matthias A. Müller(U Stuttgart)
    Ökonomische prädiktive Regelung
    [PDF]

  • Werner Seiler (U Kassel)
    Algebraische Theorie linearer Differentialgleichungssysteme
    [PDF]

  • Stephan Trenn (TU Kaiserslautern)
    Beobachtbarkeit von geschalteten Systemen
    [PDF]

  • Bernd Tibken (BU Wuppertal)
    Injektivität von Funktionen, Intervallarithmetik und Beobachtbarkeit
    von nichtlinearen Systemen [PDF]

  • Daniel Quevedo (U Paderborn)
    Entwurf drahtloser ereignisbasierter Regelungssysteme
    [PDF]

Vorträge

  • Alexander Zuyev (MPI Magdeburg)
    Stabilization of nonlinear controllable systems by means of oscillating controls
    [PDF]

Doktorandenvorträge

  • Alessandro Castagnotto (TU München)
    A new framework for H2-optimal model order reduction
    [PDF]
  • Maria Cruz Varona (TU München)
    Model reduction for MIMO quadratic-bilinear systems
    [PDF]
  • Ines Dorschky (U Hamburg)
    Realisierung, Pole und Nullstellen differentiell-algebraischer Systeme
    [PDF]
  • Pawan Goyal (MPI Magdeburg)
    An iterative model reduction scheme for QB systems
    [PDF]
  • Bernd Nieberding (U Würzburg)
    Zyklen als Matching-Verfahren in FTL-Netzwerken
    [PDF]
  • Simon Pirkelmann (U Bayreuth)
    Ökonomische Modellprädiktive Regelung für zeitvariante Systeme
    [PDF]

  • Kateryna Sapozhnikova (U Würzburg)
    Stability of solutions to differential equations with maximum
    [PDF]
  • Marleen Stieler (U Bayreuth)
    Analyse der Regelgüte von multikriterieller modellprädiktiver Regelung
    [PDF]

  • Jonas Witschel (TU Ilmenau)
    Optimal control of regular differential-algebraic equations [PDF]

Bester Doktorandenvortrag

Bester Doktorandenvortrag 2017

Für den besten Doktorandinnenvortrag 2017 wurde

Marleen Stieler (U Bayreuth)

für den Vortrag

"Analyse der Regelgüte von multikriterieller modellprädiktiver Regelung" [PDF]

 ausgezeichnet.