http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


INHALTE

Univ.-Prof. Dr.-Ing.

Thomas Sattel

Prof. Dr.-Ing. Thomas Sattel

Telefon +49 3677 69-2486

Fax +49 3677 69-1801

Raum 2120 im Werner-Bischoff-Bau

E-Mail thomas.sattel@tu-ilmenau.de

Forschungsschwerpunkte

  • Energiewandlersysteme
  • Aktorik und Antriebstechnik
  • Piezotechnologie, Magnettechnologie, Magneto-elektrorheologische Fluidtechnologie
  • Schwingungstechnik und Maschinendynamik
  • Dynamik und Regelung strukturmechanischer und mechatronischer Systeme
  • Anwendungen: Präzisionstechnik, Medizintechnik, Fertigungstechnik, Produktionstechnik, Mikro/Nanotechnik, Fahrzeugtechnik, Energietechnik, Robotik

Wissenschaftlicher Werdegang

seit 06/2008Universitätsprofessor für Mechatronik, Technische Universität Ilmenau, Fakultät für Maschinenbau, Leiter des Lehrstuhls Mechatronik
07/2004-05/2008Juniorprofessor für Mechatronik, Heinz Nixdorf Institut, Universität Paderborn
09/2005-12/2005Visiting Scholar, Stanford University, Center for Design Research
07/2001-05/2005Wissenschaftlicher Berater und externer Projektleiter, Hilti AG
07/2001-06/2004Hochschuldozent und wissenschaftlicher Mitarbeiter, Heinz Nixdorf Institut, Universität Paderborn, Fachgruppe Mechatronik und Dynamik
05/1997-06/2001Wissenschaftlicher Mitarbeiter, TU Darmstadt, Institut für Mechanik, Fachgruppe Dynamik, Prof. Dr. Peter Hagedorn, Promotion 06/2002: "Dynamics of Ultrasonic Motors"
12/1995-04/1997 Promotionsstudent, TU Darmstadt, Institut für Mechanik, Thema: Biomechanik des Innenohres
10/1994-07/1996Studium der Mathematik, TU Darmstadt, Abschluss: Vordiplom
10/1991-10/1995Studium des Maschinenbaus und der Mechanik, TU Darmstadt, Abschluss: Diplom

Gutachtertätigkeit

  • DFG
  • Journal of Sound and Vibration
  • Journal of Mechatronics
  • Int. J. Vehicle Autonomous Systems
  • IEEE Transactions on Control System Technology
  • Journal of Vibration and Control
  • Journal of Smart Materials and Structures

Rufe bzw. Angebote anderer Universitäten

04/2012Universität Siegen, Lehrstuhl für Dynamische Systeme in der Fahrzeugtechnik
05/2008TU Chemnitz, Lehrstuhl für Strukturdynamik, Fakultät für Maschinenbau
03/2008University of British Columbia, Kanada, Assistant Professor mit verkürztem Tenure Track (2 Jahre) zum Associate Professor, Nominierung als Canadian Research Chair (Tier 2)

Stipendien, Förderungen, Auszeichnungen

2017Invited Erskine-Visiting-Fellow, 01/2017 – 07/2017, University of Canterbury, New Zealand
http://www.canterbury.ac.nz/engineering/schools/mechanical/contact-us/
10/2009Innovationspreis Medizintechnik des Bundesministeriums für Bildung und Forschung im Rahmen des Innovationswettbewerbs Medizintechnik 2009, zusammen mit Prof. Dr. med. Dr. h.c. Martin Ptok, Medizinische Hochschule Hannover
06/2007-03/2008Junior-Professional-Management Programm 2007
Zentrum für Wissenschaftsmanagement e.V. Speyer
Sponsor: BASF AG
04/2005SAE 2005 World Congress Recognition for substantial contribution to the Technical Program, by the Electric and Electronic System Commitee, Society of Automotive Engineers.
Zusammen mit Dipl.-Ing. Thorsten Brandt, Universität Paderborn (jetzt Prof. Dr.-Ing. Thorsten Brandt, Hochschule Rhein-Waal)
2005Heinrich-Hertz Stipendium für einen Forschungsaufenthalt an der Stanford University
2003Forschungspreis 2003 der Universität Paderborn
1996Promotionsstipendium des Landes Hessen
Biomechanik des Innenohres
07/1994International Design Contest in Tokyo, Sponsor NEC
Teilnehmer: MIT, U Cambridge, U Sao Paulo, U Seoul, TITECH, TU Darmstadt
04/1993-07/1993National Design Contest an der TU Darmstadt
Qualifikation für den International Design Contest, Robotik

1993-1995

 

Studienstiftung des Deutschen Volkes