http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Ansprechpartner

Prof. Kai-Uwe Sattler

Vorläufiger Leiter der TU Ilmenau

Telefon +49 3677 69-5001

E-Mail senden

Ihre Position

INHALTE

16. Japanisch-Deutsches Industrieforum zu den Chancen der Energiewende

< Einladung zum Lehrendenstammtisch

11.11.2020

16. Japanisch-Deutsches Industrieforum zu den Chancen der Energiewende

Im Rahmen des Themenjahrs Energie an der TU Ilmenau stellt Dr. Steffen Schlegel, Oberingenieur am Thüringer Energieforschungsinstitut (ThEFI), beim 16. Japanisch-Deutschen Industrieforum (16ᵀᴴ Japan-Germany Industry Forum JGIF) vom 10. bis 13. November 2020 das Verbundprojekt ZO.RRO vor. In dem Projekt erforscht die TU Ilmenau als Konsortialführer mit sechs Partnern am Beispiel von Thüringen, wie die Energieversorgung CO2-frei gestaltet werden kann.
 
Das JGIF fördert den Austausch von Ideen, Innovationen und Investitionen zwischen Japan und Deutschland. In diesem Jahr findet das Forum als Online-Veranstaltung statt und möchte auf die Chancen im Rahmen von Deutschlands "Energiewende" aufmerksam machen. Ziel der Veranstaltung ist es, japanischen Unternehmen Einblicke in die unter anderem im Rahmen des SINTEG-Programms entwickelten Systeme und Anwendungen der Zukunft zu geben und die bisher gewonnenen Erkenntnisse zu präsentieren. Darüber hinaus soll gezeigt werden, wie Japan und Deutschland voneinander lernen und neue Lösungen für ein wirklich integriertes internationales Energiesystem finden können.
 
Das Live-Programm findet am 10. und 11. November 2020 statt. Am 12. und 13. November 2020 werden verschiedene Vernetzungsmöglichkeiten angeboten.
 
Seit Jahren arbeiten Wissenschaftler aus 30 Fachgebieten der TU Ilmenau an Lösungen für die Energiewende: vom Material über die Datenverarbeitung bis hin zur Informationsübertragung. Dabei haben sie die gesamte Wertschöpfungskette zur Bereitstellung von Energie im Blick. Das Thüringer Energieforschungsinstitut bündelt diese Forschung. Den aktuellen Stand und das künftige Potenzial der Forschung auf diesem Gebiet präsentiert die TU Ilmenau im Themenjahr Energie mit einem breiten Angebot an Informationen und fachübergreifenden Fachvorträgen.