http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Ansprechpartner

Prof. Kai-Uwe Sattler

Vorläufiger Leiter der TU Ilmenau

Telefon +49 3677 69-5001

E-Mail senden

Ihre Position

INHALTE

2. Thüringer KI-Forum

< Einladung zum Lehrendenstammtisch

07.12.2020

2. Thüringer KI-Forum

Unter der Schirmherrschaft des Thüringer Ministeriums für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft veranstaltet das Thüringer Zentrum für Lernende Systeme und Robotik (TZLR) unter Leitung der TU Ilmenau gemeinsam mit dem Thüringer ClusterManagement am Montag, 7. Dezember 2020, von 12.30 bis 18 Uhr das 2. Thüringer KI-Forum als Online-Event.

"Bereits das erste KI-Forum hat ein reges Interesse an Themen der Künstlichen Intelligenz, des Maschinellen Lernens und der Assistenzrobotik  sowohl in der Forschung als auch in der Thüringer Wirtschaft gezeigt", so Prof. Kai-Uwe Sattler, Vorläufiger Leiter der TU Ilmenau, der das Forum am 7. Dezember um 12.30 Uhr eröffnet. "Um diese beiden Seiten zusammenzubringen, wollen wir mit dem 2. KI-Forum eine Plattform festigen, die die Vernetzung und den Austausch zwischen den Akteuren fördert." Geplant sind spannende Vorträge und Diskussionen über aktuelle Entwicklungen in der Forschung und Einsatzmöglichkeiten Künstlicher Intelligenz im betrieblichen Umfeld.

Zu Anmeldung und Programm des 2. Thüringer KI-Forums

Das TZLR ist eine gemeinsame Einrichtung Thüringer Universitäten und Forschungseinrichtungen unter Leitung der TU Ilmenau. Es versteht sich als thüringenweite Kontakt- und Schnittstelle zwischen Universität, außeruniversitären Forschungseinrichtungen und Wirtschaft. Ausgehend vom Leitmotiv eines verantwortungsvollen Umgangs mit KI-Technologien verfolgt das Zentrum folgende Ziele:

  • Bündelung von Thüringer Kompetenzen im Bereich Lernende Systeme wie Big Data und Data Science, Maschinelles Lernen/KI, Robotik und deren Anwendungen
  • Etablierung einer Institution als Ansprechpartner für Unternehmen und Organisationen für die Beratung von Akteuren aus Wirtschaft und Gesellschaft,
  • Verbesserung der nationalen und internationalen Sichtbarkeit der Thüringer Forschung
  • Abstimmung und Erfahrungsaustausch zu Forschungsthemen, zu Lehre sowie zu Weiterbildung für Unternehmen und Interessenten aus öffentlichen Einrichtungen.

Das TZLR wird gefördert mit Mitteln der Carl-Zeiss-Stiftung und dem Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft (TMWWDG).