http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


INHALTE

Abgeschlossene Diplomarbeiten

2012

  • Führ, André. Going Open? - Identifikation und Analyse der Entscheidungsfaktoren und -prozesse hinsichtlich der Einsatzwahl von Open-Source-Software durch PrivatanwenderInnen. TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft. Verteidigung: 26.07.2012
  • Powalla, Julia. Die Nutzung von Online Pornografie Portalen durch junge, männliche Erwachsene. Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft. Verteidigung: 11.01.2012 Abstract

2011

  • Stäudtner, Saskia. Meinungsführerschaft 2.0: Identifikation von Opinion Leadership am Beispiel von Facebook. TU Ilmenau, Medienwirtschaft Abstract
  • Kretzschmar, Marlit. Xing versus studiVZ – eine quantitative Inhaltsanalyse zur Online-Selbstdarstellung. TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft. Verteidigung: 26.01.2011 Abstract

2010

  • Wittmann, Susanne. E-Books für Smartphones - Evaluation von Akzeptanz und Nutzungsverhalten. TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft. Verteidigung: 10.11.2010
  • Fickeisen, David. Die Diversifikationen, Herausforderungen und Zukunftsaussichten des mobilen Internets durch den Paradigmenwechsel im deutschen Mobilfunk mit besonderer Berücksichtigung von Application-Stores. TU Ilmenau, Medientechnologie. Verteidigung: 10.11.2010 Abstract
  • Benndorf, Josephin. Intelligente Kommunikationssteuerung: Ein werbepsychologischer Ansatz zur Erklärung des Kaufverhaltens im Internet. TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft. Verteidigung: 06.04.2010 Abstract
  • Gerbig, Prisca. Konzeption von Instrumenten zur Bindung von Direktkunden an die Dertour & Co. KG. TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft. Verteidigung: 02.03.2010 Abstract
  • Taubert, Björn: Effects of InGame-Advertising within a real-time strategy Computer Game.  An experimental study based on the Advertising effects path model within a World in Conflict: Soviet Assault mission. Verteidigung: 03.02.2010  Abstract Diese Arbeit gewann den Best Thesis Award IfMK.
  • Telle, Melanie: Benutzerorientierte Usability - Evaluation und Redesign des Webangebotes des Onlinereiseführers dodo.com. Verteidigung: 03.02.2010 Abstract

2009

  • Schimk, Stefan. Musikwirkung in der Werbung. TU Ilmenau, Medienwirtschaft. Abstract
  • Ludewig, Yvonne. SCITOS, der neue Shopping-Assistent im Baumarkt? Studie zur Nutzerakzeptanz eines mobilen Shopping-Assistenten. TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft. Verteidigung: 30.10.2009 Abstract Diese Arbeit gewann den Best Thesis Award IfMK.
  • Merz, Manuel. Aktive Beteiligung an Wikipedia aus sozial-kognitiver Perspektive. Fragebogenstudie mit ehrenamtlichen Autorinnen und Autoren des größten freien Enzyklopädie-Projektes. TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft. Verteidigung: 30.10.2009 Abstract
  • Pforr, Christoph. Konzeption einer kindgerechten Vermittlungs- und Sensibilisierungsmethode für die Polysemie bei der Gestaltung, Selektion und Rezeption von Fotografien. TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft. Verteidigung: 06.10.2009 Abstract
  • Recknagel, Marie-Luise. Ökonomie vs. Moral: Beweggründe für umwelt- und energiebewusstes Verhalten - Eine qualitative Interviewstudie. TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft. Verteidigung: 06.10.2009 Abstract
  • Thamm, Nicole. Einfluss der medialen Berichterstattung zum Thema Strom auf das Informationsverhalten von Stromkunden. TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft. Verteidigung: 06.10.2009 Abstract
  • Günther, Melanie. Das Immobilienexposé im Internet. Einfach nur Clever oder auch ein wenig Smart? Optimierung der Darstellung von Immobilienangeboten auf Basis einer quantitativen Nutzerbefragung am Beispiel des Internet-Portals ImmobilienScout24.de. TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft. Verteidigung: 03.09.2009 Abstract
  • Wolf, Julia: Zu schön, um wahr zu sein? Divergente Wahrnehmung bei der Betrachtung von idealisierten Frauen in der Werbung durch aktive und passive Rezeption. TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft. Verteidigung: 03.09.2009 Abstract
  • Käßler, Martin. Untersuchung der Gebrauchstauglichkeit von Software: Quantitative und qualitative Analyse am Beispiel einer Energiedatenmanagementlösung. TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft, in Kooperation mit dem Fraunhofer-Anwendungszentrum Systemtechnik, Ilmenau. Verteidigung: 03.09.2009 Abstract
  • Reinhardt, Ines; Zanoth, Anja. Wirkung verschiedener Darstellungsformen weiblicher und männlicher Models in Werbekampagnen der Kosmetikindustrie. Eine experimentelle Untersuchung zur Wirkung auf Körperbild und Selbstwertgefühl sowie die Wahrnehmung der äußerlichen Attraktivität des anderen Geschlechts. TU Ilmenau, Medienwirtschaft. Ohne Verteidigung Abstract
  • Walter, Corinna. Things That Think, Tendenzen und Einblicke in die aktuelle Forschungslandschaft. TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft. Verteidigung: 31.07.2009 Abstract
  • Woiton, Juliane. Technikakzeptanz – Technikangst. TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft/ Medienwirtschaft. Verteidigung: 11.06.2009 Abstract
  • Baudach, Ralph. Musikvisualisierung durch VJs eine Interviewbefragung. TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft. Verteidigung: 04.05.2009. Abstract.
  • Czerniak, Marielle. Steigerung der energetischen Effizienz in der Filialautomation - Eine qualitative Analyse der Informationen zur Energieüberwachung und deren Usability-Bewertung am Beispiel des Onlineportals ShopInsight. TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft.Verteidigung: 04.05.2009. Abstract.
  • Klimesch, Christopher. Werbewirkung: Männerfeindlich. Entwicklung und Evalution eines Kriterienkataloges wahrgenommener Männerfeindlichkeit in der Werbung. TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft. Verteidigung: 04.05.2009. Abstract.
  • Lehmann, André: Lautes Denken vs. Videofeedback - Vergleich zweier Erhebungsmethoden bei Usability-Tests einer Informationswebsite. TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft. Verteidigung: 04.05.2009. Abstract.
    Diese Arbeit gewann den Best Thesis Award IfMK.
  • Förster, Stefanie. Multi-Channel-Retailing. Die Auswirkungen von Printwerbemitteln auf den Online-Konsum im Versandhandel (am Beispiel der neckermann.ch AG). TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft. Verteidigung: 19.02.2009. Abstract.
  • Grossmann, Anja. Das studiVZ als Bühne – Eine experimentelle Studie zur Untersuchung der Eindrucksbildung auf Social Network Websites. TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft. Verteidigung: 19.02.2009. Abstract.
  • Lau, Martina. Bewertung authentischer und idealisierter Models in der Werbung. Eine experimentelle Untersuchung zum Sozialen Vergleichsprozess am Beispiel von Kosmetikwerbung. TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft. Verteidigung: 19.02.2009. Abstract.
  • Seupel, Ina-Marie. Die Darstellung nicht-monogamer Lebensstile in den TV-Serien "Sex and the City" und "The L-Word": Eine Inhaltsanalyse. TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft. Verteidigung: 19.02.2009. Abstract.
  • Zimmerer, Marc. Youtube: Eine Befragungsstudie zu Nutzermerkmalen und Nutzungsweisen von Online-Video-Communities. TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft. Verteidigung: 19.02.2009. Abstract.

2008

  • Teischel, Franziska. Mediale Darstellung nicht-monogamer Lebensstile in TV-Serien. Ein inhaltsanalytischer Figurenvergleich von Carrie und Samantha aus der US-amerikanischen TV-Serie Sex and the City. TU .Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft. Verteidigung: 17.12.2008. Abstract.
  • Oeftger, Gabi. Mobile Usability. Forschungstand und Perspektiven. TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft. Verteidigung: 29.10.2008. Abstract.
  • Otzen, Anne. Analyse zur Verbesserung des Kundenverständnisses bei der Telefonbedienung im Auto. TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft. Verteidigung: 22.09.2008. Abstract.
  • Knappe, Diana. Psychophysiologische Messungen in der Kommunikationswissenschaft am Beispiel digitaler Spiele. TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft. Verteidigung: 18.08.2008. Abstract.
  • Hueg, Kathrin. Konzeption und Absatzstrategieentwicklung für ein Internetportal zum Vertrieb von Dienstleistungen im Sondermaschinenbereich am Beispiel der Robert Bosch GmbH. TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft. Verteidigung: 18.08.2008. Abstract.
  • Rühling, Grit. Das Potential von Student Social Networking Sites zur Erweiterung des Sozialkapitals. TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft. Verteidigung: 08.07.2008. Abstract.
  • Ernst, Heike: Mobiles Lernen in der Praxis. Eine Studie zum Einsatz des Handys als Lernmedium im Unterricht. TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft. Verteidigung: 13.05.2008. Abstract.
    Diese Arbeit gewann den Best Thesis Award IfMK.
    Die Arbeit ist unter folgendem Titel erschienen: Ernst, Heike (2008). Mobiles Lernen in der Praxis: Handys als Lernmedium im Unterricht. Boizenburg: Hülsbusch.
  • Langenberger, Monika. Determinanten gewählter Nicht-Erreichbarkeit. Eine Experimentalstudie zu Gender, Persönlichkeit und inhaltlichen Faktoren in der SMS-Kommunikation. TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft. Verteidigung: 13.05.2008. Abstract.
  • Steigleder, Stefan. Das Bild der Wissenschaftlerin in fiktionalen Fernsehserien - Welches Potential besitzen Wissenschaftlerinnen in fiktionalen Fernsehserien als Vorbilder für junge Frauen?. TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft. Verteidigung: 27.03.2008. Abstract.
  • Märtterer, Tobias. Bildpersonalisierung für Endkunden - Eine quantitative Markt-/Nutzeranalyse des Bildpersonalisierungsdienstes LetterJames.de. TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft. Verteidigung 04.03.2008. Abstract.
  • Weise, Nadja. Semiotische Analysen in der Werbewirkungsforschung. Eine qualitative Interviewstudie. TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft. Verteidigung: 04.03.2008. Abstract.
  • Baumbach, Diana: Die Bedeutung des Handy in Kinderfreundschaften. TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft. Verteidigung: 05.02.2008. Abstract.
  • Berg, Diana: Handyrisiken für Kinder und Jugendliche. TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft. Verteidigung: 05.02.2008.Abstract.
  • Lange, Ann-Kathrin: Verbreitung und Nutzung von Handy-Gewaltvideos (Happy Slapping) bei Jugendlichen. Eine qualitative Befragungsstudie. TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft. Verteidigung: 05.02.2008. Abstract.
    Die Arbeit ist unter folgendem Titel erschienen: Lange, Ann-Kathrin (2008). Happy Slapping. Zu Nutzung und Entstehung von Handy-Gewaltvideos. Saarbrücken: Vdm-Verlag Dr. Müller.
  • Seifert, Edith: Das Handy als Erhebungsinstrument in der Marktforschung. Ein Methodenvergleich zwischen Online- und SMS-Befragung. TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft. Verteidigung: 05.02.2008. Abstract.
    Ergebnisse der Diplomarbeit wurden publiziert in context 5/2008, S. 12-14. (http://www.conpress.com).
  • Meixner, Carina: Blind den Weg finden, aber wie? Benutzerorientierte Konzeption, Entwicklung und Evaluation einer interaktiven, akustischen Navigations- und Orientierungshilfe für sehbehinderte und blinde Fußgänger unter Usability-Aspekten. TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft. Verteidigung: 15.01.2008. Abstract.
    Diese Arbeit gewann den Best Thesis Award IfMK.
  • Andrea Walther: Computer im Kinderzimmer? Eine explorative Studie zur Computernutzung von Vorschülern. TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft. Verteidigung: 15.01.2008. Abstract.

2007

  • Zinner, Constanze. Public Relations für Produkte. Die Entwicklung eines Kommunikationskonzeptes für die zielgruppengerechte Markteinführung der "Energy Control Box". TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft. Verteidigung: 04.12.2007. Abstract.
  • Richter, Katja: Der Einfluss von verhaltensnahen Persönlichkeitsfaktoren auf die Nutzung verschiedener Kommunikationskanäle in virtuellen kooperativen Lernumgebungen. TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft. Verteidigung: 20.11.2007. Abstract.
  • Klier, Franziska: Experimentelle Überprüfung der Media-Equation-These. TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft. Verteidigung: 17.09.2007. Abstract.
  • Wolfs, Nina: Nutzerbefragung der Universitätsbibliothek Ilmenau. TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft. Verteidigung: 27.06.2007. Abstract.
  • Arlt, Dorothee: Nicht-Erreichbarkeit in der Mobilkommunikation. Eine medienpsychologische Experimentalstudie zur SMS-Kommunikation. TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft. Verteidigung: 20.06.2007. Abstract.
    Die Arbeit ist unter folgendem Titel erschienen: Arlt, Dorothee (2008).
    Nicht-Erreichbarkeit in der Mobilkommunikation: Eine medienpsychologische Experimentalstudie zur SMS-Kommunikation. Ilmenau: TU Ilmenau Universitätsverlag.
  • Riedel, Susanne. "Framing Nano". Eine Analyse der Wirkungen medialer Berichterstattung auf Wissen und Einstellungen gegenüber Nanotechnologie. TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft. Termin der Verteidigung: 18.04.2007. Abstract.
  • Bauernfeind, Alexander. Werbewirkung und Involvement im World Wide Web. TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft. Termin der Verteidigung: 05.02.2007. Abstract.

2006

  • Hönig, Dagmar: Handy-Nutzung Jugendlicher in deutschen Groß- und Kleinstädten. Freie Universität Berlin, Erstgutachter: Prof. Dr. Hans-Jürgen Weiß.
  • Neunherz, Nadine. Relevanz von Weblogs für Unternehmen (bei FischerAppelt). TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft. Termin der Verteidigung: 11.12.2006. Abstract.
  • Vogler, Katja und Thorwirth, Anika: Psychophysiologische Reaktionen auf auditive, visuelle und audiovisuelle Stimuli: Eine experimentelle Medienwirkungsstudie. TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft. Termin der Verteidigung: 13.11.2006. Abstract.
  • Driemer, Christoph. Nutzung und Wirkung von Online-Spielen mit Chat-Funktion (bei AOL). TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft. Termin der Verteidigung: 27.09.2006. Abstract.
    Die Arbeit ist unter folgendem Titel erschienen: Driemer, Christoph (2007). Online-Spiele mit Chat. Die neue Erfolgsformel der Spielebranche. Vdm Verlag Dr. Müller.
  • Groth, Kristin. Analyse der Darstellung von naturwissenschaftlich-technischen Berufen in berufs- und studienvorbereitenden Zeitschriften. TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft. Termin der Verteidigung: 27.06.2006. Abstract.
  • Möller, Christine. Von Nutzern zu Nicht-Nutzern: Eine Medienwahlanalyse für Skype und Co. TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft. Termin der Verteidigung: 27.06.2006. Abstract.
    Die Arbeit ist unter folgendem Titel erschienen: Möller, Christine (2006). Computerbasierte Internettelefonie. Grundlagen, Akzeptanz, Analyse der Nutzungsfaktoren. Saarbrücken: Vdm-Verlag Dr. Müller.
  • Lohse, Manja. Konzeption nutzerfreundlicher Personal Service Robots. Entwicklung und Evaluation eines Kriterienkatalogs für die Mensch-Roboter-Interaktion. TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft. Termin der Verteidigung: 26.06.2006. Abstract
    Die Arbeit ist unter folgendem Titel erschienen: Lohse, Manja (2007).Nutzerfreundliche Mensch-Roboter-Interaktion. Kriterien für die Gestaltung von Personal Service Robots. Vdm Verlag Dr. Müller.


  • Elster, Johanna. Usability Engineering für einen elektronischen Programmführer (bei Premiere). TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft. Termin der Verteidigung: 26. 05.06. Abstract.
    Johanna Elster hat mit Ihrer Diplomarbeit den 1. Preis des eResult Usability-Contest 2006 gewonnen. > Details
    Ebenso wurde die Arbeit bei i-com veröffentlicht:
    Elster, J. & Huber, P. (2006). Usability Engineering von elektronischen Programmführern (EPGs). icom, 5 (1), 12-17.
  • Dunkel, Angelika. Konzeption und Entwicklung einer Schulungsmatrix als Hilfsmittel zur Schulungsplanung (bei Bosch). TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft. Termin der Verteidigung: 24.04.06. Abstract.

2005

  • Marsden, Philip. "Bei Anruf Stress" - eine Untersuchung psychophysiologischer Reaktionen auf Handyklingeltöne. TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft. Termin der Verteidigung: 07.12.2005. Abstract.
    Die Arbeit ist unter folgendem Titel erschienen: Marsden, Philip J. (2008) Bei Anruf Stress. Eine Untersuchung psychophysiologischer Reaktionen auf Handyklingeltöne. Saarbrücken: Vdm-Verlag Dr. Müller.
  • Fuhr, Kathrin. Private Mobilkommunikation im öffentlichen Raum - der Störfaktor Handy. TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft. Termin der Verteidigung: 31.08.2005. Abstract.
  • Volk, Michael. Zugpferd Lokalteil. Eine Evaluation zur Qualität des Lokalteils in der Thüringer Allgemeinen. TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft. Termin der Verteidigung: 31.08.2005. Abstract.
  • Reichle, Marcus. Mobile Entertainment. Eine Fragebogenstudie zu Nutzung, Bewertung und Erwartung bei Handyspielen. TU Ilmenau, Medienwirtschaft. Termin der Verteidigung: 23.06.2005.
    Die Arbeit ist unter folgendem Titel erschienen: Reichle, Marcus (2007). Die Welt des Online Gaming. Technik, Theorien, Ausblicke. Saarbrücken: Vdm-Verlag Dr. Müller.
    fakmn/fileadmin/template/ifmk/fachgebiete/MedienkonzeptionMedienpsy/bilder_news/mob_gaming_gross.jpg

2004

  • Häberle, Jörg. Tickets in die Anderswelt - Determinanten für Immersionserfahrungen. TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft. Termin der Verteidigung: 07.12.2004
  • Becher, Franziska. Das Bild des Mannes in Frauen- und Männerzeitschriften. TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft. Termin der Verteidigung: 10.11.2004.
    Die Arbeit ist unter folgendem Titel erschienen: Becher, Franziska (2006). Macho, Softie, Metro. Das Männerbild in Publikumszeitschriften. Eine vergleichende Inhaltsanalyse. Saarbrücken: Vdm-Verlag Dr. Müller.

  • Petersen, Jan. Die Darstellung von Männlichkeit in Männerzeitschriften und Frauenzeitschriften. Eine Inhaltsanalyse zur Situation auf dem deutschen Zeitschriftenmarkt. TU Ilmenau, Angewandte Medienwissenschaft. Termin der Verteidigung: 10.11.2004. Abstract.
    Die Arbeit ist unter folgendem Titel erschienen: Petersen, Jan (2006). Männlichkeit. Eine Inhaltsanalyse ihrer Darstellung in Männer- und Frauenzeitschriften in Deutschland. Saarbrücken: Vdm-Verlag Dr. Müller.