http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Ansprechpartner

Ines Birnschein

Sekretariat

Telefon 03677 69-4703

E-Mail senden


INHALTE

Memes in der politischen Kommunikation

Memes spielen eine wichtige Rolle in der politischen Kommunikation, etwa im Wahlkampf und in kontroversen Debatten. Vor dem Hintergrund der bisherigen Forschung zu politischen Memes (s.u.) soll ein konkretes Beispiel untersucht werden: etwa die Kontroverse um die Nominierung von Brett Kavanaugh zum Richter am Obersten Verfassungsgericht der USA im Herbst 2018. Die Qualifikationsarbeit soll eine aussagekräftige Stichprobe von Pro- und Anti-Kavanaugh-Memes sammeln und sie hinsichtlich ihrer politischen Botschaften auswerten (manuelle quantitative Medieninhaltsanalyse). Zudem soll untersucht werden, welche Memes besonders erfolgreich waren und auf welchen Sozialen Medien sie geteilt wurden.

Basisliteratur

Shifman, L. (2014). Memes in digital culture. MIT press essential knowledge series. Cambridge, Massachusetts: The MIT Press.

Martínez-Rolán, X., & Piñeiro-Otero, T. (2016). The use of memes in the discourse of political parties at Twitter: Analysis of the 2015 state of the nation debate. Communication & Society, 29(1) 145–159. https://doi.org/10.15581/003.29.1.145-159

Graeff, E. (2015). Binders Full of Election Memes: Participatory Culture invades the 2012 U.S. Election. Retrieved from https://www.researchgate.net/profile/Erhardt_Graeff/publication/305432438_Binders_Full_of_Election_Memes_Participatory_Culture_Invades_the_2012_US_Election/links/589b7fefa6fdcc754174235c/Binders-Full-of-Election-Memes-Participatory-Culture-Invades-the-2012-US-Election.pdf

 

Kontakt

Prof. Dr. Nicola Döring