http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


INHALTE

PD Dr. Christiane Eichenberg

Frau PD Dr. Christiane Eichenberg ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Klinische Psychologie und Psychologische Diagnostik der Universität zu Köln (momentan in Elternzeit) und seit ihrer Habilitation im Jahr 2010 Privatdozentin an der Fakultät für Mathematik und Naturwissenschaften der TU Ilmenau.

Ihre Lehrveranstaltungen in Ilmenau befassen sich mit klinisch-psychologischen Aspekten von Internet und Mobilkommunikation. Es liegen eine Reihe gemeinsamer Publikationen mit dem Fachgebiet Medienpsychologie und Medienkonzeption der TU Ilmenau vor.

Wissenschaftlicher Werdegang

Informationen zum wissenschaftlichen Werdegang von Christiane Eichenberg finden sich unter:

http://www.christianeeichenberg.de/cv.htm

Forschung

Forschungsschwerpunkte

  • Psychotherapieforschung
  • Medien und Klinische Psychologie
  • Sozialpsychologische und klinische Aspekte des Internet

Publikationen

Auswahl (vollständige Liste unter: http://www.christianeeichenberg.de/ver.htm)

Döring, N. & Eichenberg, C. (2009). Klinisch-psychologische Interventionen mit Mobilmedien: Chancen und Grenzen.  In S. Kühne & G. Hintenberger (Hrsg.), Handbuch der Onlineberatung - Beratungsarbeit online gestalten (S. 91-101). Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht.

Döring, N. & Eichenberg, C. (2007). Klinisch-psychologische Interventionen mit Mobilmedien: Ein neues Praxis- und Forschungsfeld. Psychotherapeut, 2, 127-135.

Eichenberg, C. Döring, N. (2006). Sexuelle Selbstdarstellung im Internet. Ergebnisse einer Inhaltsanalyse und einer explorativen Befragung zu privaten Websites. Zeitschrift für Sexualforschung, 2, 133-153.

Döring, N. & Eichenberg, C. (2005). "M-Therapy": Klinisch-psychologische Interventionen mit Mobilmedien. Psychotherapie und Sozialwissenschaft, 2, 67-93.

 

Mitgliedschaften

  • Deutschsprachiges Forum für Psychotherapie im Internet DPI e.V.

  • Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen e.V. BDP

  • Deutschen Gesellschaft für Psychologie DGPs (regular member);

    Professional Groups: Medienpsychologie, Klinische Psychologie

  • Thesis - Interdisziplinäres Netzwerk für Promovierende und Promovierte e.V.

  • Deutsche Gesellschaft für Online-Forschung DGOF

  • Deutsche Gesellschaft für Telemedizin (DGTelemed e.V.)

  • Deutsche Gesellschaft für Medizinische Psychologie (DGMP)

  • Deutsche Fachgesellschaft für Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie (DFT e.V.)