http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Ansprechpartner

Prof. Martin Ziegler

Fachgebietsleiter

Telefon +49 3677 69-3717

E-Mail senden

Ihre Position

INHALTE

Forschung

Die Übertragung der biologischen Informationsverarbeitung und Informationsspeicherung in nanoelektronische memristive Bauelemente und Systeme steht im Fokus unseres Forschungsinteresses.
Hierzu werden neurobiologische Mechanismen der Informationsaufnahme, Verarbeitung und Speicherung innerhalb mikro- und nanoelektronischer Systeme so rekonstruiert, dass sich biologische Lernprozesse technisch nachbilden lassen. Dies eröffnet vielfältige Möglichkeiten sowohl im Bereich der neuromorphen Schaltungstechnik als auch in der Systemtechnik und könnte den Grundstein für einen Paradigmenwechsel in der Informationstechnik legen.
Beispiele für Anwendungen sind selbstadaptierende Systeme mit einer Parallelarchitektur bei gleichzeitig extrem geringer Energiedissipation, Schaltungsarchitekturen für die visuelle Mustererkennung, die auditive Echtzeitsignalverarbeitung, autonome Roboter, intelligente Maschinen und Green IT.

Neuromorphe Systeme
Nanoskalige Systeme
Mikromechanische Sensoren
 

Einige Beispiele der derzeitigen Aktivitäten unseres Fachgebietes finden Sie unter:

Forschergruppe FOR 2093
Interview in "Welt der Physik"
Projekte ForLab - NSME