http://www.tu-ilmenau.de

Logo TU Ilmenau


Ansprechpartner

Prof. Martin Ziegler

Fachgebietsleiter

Telefon +49 3677 69-3717

E-Mail senden

Ihre Position

INHALTE

Forschung

Abb. Messung in Vergleich zur Simulation eines memrisitiven Bauteiles (Hansen, Sci. Rep. 2015; Dirkmann, Sci. Rep. 2016; Solan, J. Phys. D: Appl. Phys. 2017)

Analytik, Charakterisierung und Simulation von memristiven Bauelementen und Systemen

Zur Nachbildung neurobiologischer Mechanismen der Informationsverarbeitung und Speicherung innerhalb nanoionischer und nanoelektronischer Materialsysteme werden quantenmechanische Gesetzmäßigkeiten in elektronische Bauelemente übertragen, d.h. in Bauelemente, deren geometrischen Dimensionen in der Größenordnung der Materiewellenlänge der Elektronen liegen. Dies bedarf eines engen Zusammenspiels zwischen modernsten technologischen Herstellungsverfahren, Grenzflächenuntersuchungen im atomaren Bereich, der Messtechnik, sowie der theoretischen Beschreibung der zugrundeliegenden fundamentalen physikalischen Gesetze. In diesem Zusammenhang gliedern sich die wissenschaftlichen Arbeiten dieses Schwerpunktes in zwei synergistisch eng verbundene Themenblöcke, d.h. Materialanalytik und elektronische Charakterisierung, sowie Bauteilmodellierung.