Technische Universität Ilmenau

Physics Laboratory - Modultafeln of TU Ilmenau

The Modultafeln have a pure informational character. The legally binding information can be found in the corresponding Studienplan and Modulhandbuch, which are served on the pages of the course offers. Please also pay attention to this legal advice (german only). Information on place and time of the actual lectures is served in the Vorlesungsverzeichnis.

subject properties subject number 100170 - common information
subject number100170
departmentDepartment of Mathematics and Natural Sciences
ID of group242 (Institut für Physik)
subject leaderProf. Dr. Stefan Krischok
languageDeutsch
term Sommersemester
previous knowledge and experience

Physik 1 oder 2 wünschenswert (Prüfungsnachweis nicht erforderlich)

learning outcome

Die Studierenden kennen den Ablauf eines physikalischen Experiments. Sie können in der Kleingruppe eine im Rahmen des Praktikums gestellte Messaufgabe bearbeiten. Sie können mit Messgeräten sicher und kompetent umgehen. Sie dokumentieren ihre Ergebnisse korrekt und nachvollziehbar in einem Versuchsprotokoll. Sie können experimentell ermittelte Daten auswerten und grafisch darstellen. Sie berechnen Mittelwerte und Standardunsicherheiten. Sie können einfache Aussagen über die Fortpflanzung von Messfehlern treffen und auf Grundlage ihrer Fehlerrechnung eine Einschätzung der Güte ihrer Messung vornehmen.

content

Es werden insgesamt 9 Versuche in Zweiergruppen aus folgenden Bereichen der Physik durchgeführt:

  • Mechanik
  • Optik
  • Thermodynamik
  • Atom/Kernphysik
  • Elektrizitätslehre

Es stehen insgesamt 40 Versuche zur Verfügung, die konkrete Auswahl wird durch die Einschreibung festgelegt.

media of instruction

Die Praktikumsunterlagen und allgemeine Hinweise werden unter http://www.tu-ilmenau.de/exphys1/lehre/grundpraktikum/

veröffentlicht.

literature / references

Allgemein:

  • Hering, E., Martin, R., Stohrer, M.: Physik für Ingenieure. Springer-Verlag, 9. Auflage 2004
  • Gerthsen, Kneser, Vogel: Physik. 17. Aufl., Springer-Verlag, Berlin 1993
  • Stroppe, H.: Physik für Studenten der Natur- und Technikwissenschaften. Fachbuchverlag Leipzig, 11. Auflage 1999
  • Orear, Jay: Physik. Carl-Hanser Verlag, München 1991

Auf jeder Praktikumsanleitung finden sich Hinweise zu weiterführender Literatur.

evaluation of teaching
Details in major polyvalenter Bachelor Polyvalenter Bachelor mit Lehramtsoption für berufsbildende Schulen - Metalltechnik 2013, Bachelor Technische Kybernetik und Systemtheorie 2013, Bachelor Werkstoffwissenschaft 2013, Bachelor Fahrzeugtechnik 2013, Bachelor Medientechnologie 2013, Bachelor Maschinenbau 2013, Bachelor Optische Systemtechnik/Optronik 2013, polyvalenter Bachelor Polyvalenter Bachelor mit Lehramtsoption für berufsbildende Schulen - Elektrotechnik 2013, Bachelor Biomedizinische Technik 2013, Bachelor Elektrotechnik und Informationstechnik 2013, Bachelor Mechatronik 2013, Bachelor Ingenieurinformatik 2013, Bachelor Biomedizinische Technik 2014, Diplom Elektrotechnik und Informationstechnik 2017
subject namePhysics Laboratory
examination number2400477
credit points2
on-campus program (h)22
self-study (h)38
Obligationobligatory
exam pass-fail certificate
details of the certificate

Benoteter Schein

maximum number of participants
Details in major Bachelor Biotechnische Chemie 2013
subject namePhysics Laboratory
examination number2400477
credit points3
on-campus program (h)45
self-study (h)45
Obligationobligatory
exam pass-fail certificate
details of the certificate

Benoteter Schein

maximum number of participants