Technische Universität Ilmenau

Schreibwerkstatt - Journalismus - Modultafeln der TU Ilmenau

Die Modultafeln sind ein Informationsangebot zu unseren Studiengängen. Rechtlich verbindliche Angaben zum Verlauf des Studiums entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Studienplan (Anlage zur Studienordnung). Bitte beachten Sie diesen rechtlichen Hinweis.
Angaben zum Raum und Zeitpunkt von geplanten Lehrveranstaltungen entnehmen Sie bitte dem e-Veranstaltungskalender. Lehrveranstaltungen und Prüfungen, die nicht im e-Veranstaltungskalender abgebildet sind, werden "nach Vereinbarung" geplant. Eine Auflistung der betroffenen Veranstaltungen finden Sie hier: Lehrveranstaltungen, Prüfungen.

Fachinformationen zu Fachnummer 101859 - allgemeine Informationen
Fachnummer101859
FakultätZentralinstitut für Bildung
Fachgebietsnummer672 (Sonderstudienangebote)
Fachverantwortliche(r) Dr. Uwe Geishendorf
Sprache
Turnusganzjährig
Vorkenntnisse

Keine

Lernergebnisse

Die Studierenden lernen, beginnend beim Verständnis von Zielgruppen über die treffenden Sprache sowie allgemeine Regeln und Tipps zum Schreiben bis hin zum "Feinschliff" die richtige Herangehensweise an einen Text kennen. Praktische Anwendungen unterstützen den Lernprozess.

Inhalt

Dozent: Dr. Henryk Balkow

In Konzepten, Anträgen, Broschüren, auf Webseiten und in Pressemitteilungen entscheiden oft die richtigen Worte über das Gelingen von Ideen. Expertenwissen und Verständnis sind wichtig, aber nur mit der richtigen Kommunikation werden Ziele erreicht. In der Schreibwerkstatt lernen die Teilnehmer von einem Journalisten die richtige Herangehensweise an einen Text. Diese beginnt mit dem Verständnis von Zielgruppen und der treffenden Sprache, geht über allgemeine Regeln und Tipps zum Schreiben bis hin zum "Feinschliff". Dabei lernen die Teilnehmer in praktischen Anwendungen und durch individuelles Feedback Texte als Instrument zu benutzen und Inhalte auf das Wesentliche zu konzentrieren.

Medienformen

Powerpoint, Flipchart, Tafel

Literatur

Wird in der Lehrveranstaltung bekannt gegeben.

Lehrevaluation
Spezifik Referenzfach
FachnameSchreibwerkstatt - Journalismus
Prüfungsnummer6700142
Leistungspunkte2
SWS2
Präsenzstudium (h)22.5
Selbststudium (h)37.5
VerpflichtungWahlpflicht
Abschlussalternative Studienleistung
Details zum Abschluss

Hausarbeit

Anmeldemodalitäten für alternative PL oder SL
max. Teilnehmerzahl20
Spezifik im Studiengang Bachelor Maschinenbau 2013, Bachelor Biomedizinische Technik 2013, Bachelor Technische Kybernetik und Systemtheorie 2013, Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen 2013 (ET), Bachelor Medienwirtschaft 2013, Bachelor Elektrotechnik und Informationstechnik 2013, Bachelor Fahrzeugtechnik 2013, Bachelor Optische Systemtechnik/Optronik 2013, Bachelor Ingenieurinformatik 2013, Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen 2013 (MB), Bachelor Mathematik 2013, Bachelor Mechatronik 2013, Bachelor Informatik 2013, Bachelor Wirtschaftsinformatik 2013, Master Technische Kybernetik und Systemtheorie 2014, Bachelor Biomedizinische Technik 2014, Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen 2015 (ET), Bachelor Wirtschaftsinformatik 2015, Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen 2015 (MB), Master Biotechnische Chemie 2016, Diplom Maschinenbau 2017
FachnameSchreibwerkstatt - Journalismus
Prüfungsnummer6700142
Leistungspunkte2
Präsenzstudium (h)22
Selbststudium (h)38
VerpflichtungWahlpflicht
Abschlussalternative Studienleistung
Details zum Abschluss

Hausarbeit

Anmeldemodalitäten für alternative PL oder SL
max. Teilnehmerzahl20

Informationen und Handreichungen zur Pflege von Modul- und Fachbeschreibungen durch den Modul- oder Fachverantwortlichen finden Sie auf den Infoseiten zum Modulkatalog.