Technische Universität Ilmenau

Advanced Research Project - Modultafeln der TU Ilmenau

Die Modultafeln sind ein Informationsangebot zu den Studiengängen der TU Ilmenau.

Die rechtsverbindlichen Studienpläne entnehmen Sie bitte den jeweiligen Studien- und Prüfungsordnungen (Anlage Studienplan).

Alle Angaben zu geplanten Lehrveranstaltungen finden Sie im elektronischen Vorlesungsverzeichnis.

Informationen und Handreichungen zur Pflege von Modulbeschreibungen durch die Modulverantwortlichen finden Sie unter Modulpflege.

Hinweise zu fehlenden oder fehlerhaften Modulbeschreibungen senden Sie bitte direkt an modulkatalog@tu-ilmenau.de.

Modulinformationen zu Modulnummer 200636 - allgemeine Informationen
Modulnummer200636
FakultätFakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik
Fachgebietsnummer2111 (Nachrichtentechnik)
Modulverantwortliche(r)Prof. Dr. Martin Haardt
SpracheEnglisch
TurnusWintersemester
Vorkenntnisse

Gewünschte Zulassungsvoraussetzung:

Admission to the module Advanced Research Project is only given when students have successfully passed the Research Project.

Lernergebnisse und erworbene Kompetenzen

Nachdem die Studierenden an dieser Veranstaltung teilgenommen haben, können sie

  • Publikationen, die den aktuellen Stand der Technik beschreiben, selbstständig finden, verstehen und auf ihre eigenen Forschungsaufgaben anwenden
  • neue Lösungsvorschläge für Forschungsaufgaben erarbeiten, die über den Stand der Technik hinausgehen
  • den Stand der Technik und ihre neuen Forschungsergebnisse in einem wissenschaftlichen Aufsatz darstellen
  • den Stand der Technik und ihre neuen Forschungsergebnisse den anderen Teilnehmern und den Dozenten in einem wissenschaftlichen Vortrag präsentieren

After the students have participated in this course, they can

  • find publications that describe the current state of the art in their area of research, understand them, and apply them to their own research tasks
  • develop new proposals for solutions of research questions that go beyond the state of the art
  • present the state of the art and their new results in a scientific paper
  • present the state of the art and their new research results to the other participants and the lecturers in a scientific presentation
Inhalt

Alle Universitätsprofessoren, die im Masterstudiengang CSP Vorlesungen anbieten, sind berechtigt, Themen für Advanced Research Projects zu vergeben.

All university professors that offer lectures in the Master's program CSP are entitled to propose and supervise topics for Advanced Research Projects.

Medienformen und technische Anforderungen bei Lehr- und Abschlussleistungen in elektronischer Form

Präsentation, Bericht
Presentation, report

Literatur

Abhängig von der Aufgabenstellung
Depending on project topic

Lehrevaluation
Spezifik Referenzmodul
ModulnameAdvanced Research Project
Prüfungsnummer210523
Leistungspunkte10
SWS8 (0 V, 8 Ü, 0 P)
Präsenzstudium (h)90
Selbststudium (h)210
VerpflichtungPflichtmodul
AbschlussPrüfungsleistung mit mehreren Teilleistungen
Details zum Abschluss

Das Modul Advanced Research Project mit der Prüfungsnummer 210523 schließt mit folgenden Leistungen ab:

  • alternative semesterbegleitende Prüfungsleistung mit einer Wichtung von 50% (Prüfungsnummer: 2101006)
  • alternative semesterbegleitende Prüfungsleistung mit einer Wichtung von 50% (Prüfungsnummer: 2101007)


Details zum Abschluss Teilleistung 1:

Research Paper

Must be passed (at least with mark 4.0)


Details zum Abschluss Teilleistung 2:

Presentation about the Research Paper + discussion

Must be passed (at least with mark 4.0)

Alternative Abschlussform aufgrund verordneter Corona-Maßnahmen inkl. technischer Voraussetzungen
Anmeldemodalitäten für alternative PL oder SLDie Anmeldung zur alternativen semesterbegleitenden Abschlussleistung erfolgt über das Prüfungsverwaltungssystem (thoska) außerhalb des zentralen Prüfungsanmeldezeitraumes. Die früheste Anmeldung ist generell ca. 2-3 Wochen nach Semesterbeginn möglich. Der späteste Zeitpunkt für die An- oder Abmeldung von dieser konkreten Abschlussleistung ist festgelegt auf den (falls keine Angabe, erscheint dies in Kürze):
max. Teilnehmerzahl
Spezifik im Studiengang Master Communications and Signal Processing 2021
ModulnameAdvanced Research Project
Prüfungsnummer210523
Leistungspunkte10
Präsenzstudium (h)90
Selbststudium (h)210
VerpflichtungWahlmodul
AbschlussPrüfungsleistung mit mehreren Teilleistungen
Details zum Abschluss

Das Modul Advanced Research Project mit der Prüfungsnummer 210523 schließt mit folgenden Leistungen ab:

  • alternative semesterbegleitende Prüfungsleistung mit einer Wichtung von 50% (Prüfungsnummer: 2101006)
  • alternative semesterbegleitende Prüfungsleistung mit einer Wichtung von 50% (Prüfungsnummer: 2101007)


Details zum Abschluss Teilleistung 1:

Research Paper

Must be passed (at least with mark 4.0)


Details zum Abschluss Teilleistung 2:

Presentation about the Research Paper + discussion

Must be passed (at least with mark 4.0)

Alternative Abschlussform aufgrund verordneter Corona-Maßnahmen inkl. technischer Voraussetzungen
Anmeldemodalitäten für alternative PL oder SLDie Anmeldung zur alternativen semesterbegleitenden Abschlussleistung erfolgt über das Prüfungsverwaltungssystem (thoska) außerhalb des zentralen Prüfungsanmeldezeitraumes. Die früheste Anmeldung ist generell ca. 2-3 Wochen nach Semesterbeginn möglich. Der späteste Zeitpunkt für die An- oder Abmeldung von dieser konkreten Abschlussleistung ist festgelegt auf den (falls keine Angabe, erscheint dies in Kürze):
max. Teilnehmerzahl