Technische Universität Ilmenau

Taxation 4 - Modultafeln of TU Ilmenau

The module lists provide information on the degree programmes offered by the TU Ilmenau.

Please refer to the respective study and examination rules and regulations for the legally binding curricula (Annex Curriculum).

You can find all details on planned lectures and classes in the electronic university catalogue.

Information and guidance on the maintenance of module descriptions by the module officers are provided at Module maintenance.

Please send information on missing or incorrect module descriptions directly to modulkatalog@tu-ilmenau.de.

module properties module number 6258 - common information
module number6258
departmentDepartment of Economic Sciences and Media
ID of group2521 (Accounting and Managerial Control)
module leaderProf. Dr. Michael Grüning
languageDeutsch
term Sommersemester
previous knowledge and experience

Bachelorabschluss

learning outcome

Gegenstand der Lehrveranstaltung sind steuerliche Bilanzfragen. Nach einer kurzen Einführung zur Bilanzpolitik werden die Grundlagen, Grundsätze und Wertbegriffe der Bilanzierung sowie alternative Gewinnermittlungsmethoden erläutert.
Anschließend wird die Bilanzierung der unterschiedlichen Positionen und unterschiedlicher bilanzrelevanter Vorgänge (Kauf/Verkauf eines Unternehmens bzw. eines Mitunternehmeranteils; Einarbeiten von Betriebsprüfungen) anhand von umfangreichen Übungsbeispielen vertieft. Darüber hinaus wird die bilanzsteuerliche Behandlung von Personengesellschaften intensiv diskutiert. Ein weiterer Themenschwerpunkt liegt in der Darstellung der steuerlichen Auswirkungen des Bilanzrechtsmodernisierungsgesetzes. Auf diese Weise werden die Studenten in die Lage versetzt, die Zusammenhänge zwischen Handelsbilanz, Steuerbilanz und außerbilanziellen Maßnahmen zu erkennen und auf dieser Basis betriebswirtschaftlich optimale Entscheidungen zu treffen.

content

1. Gegenstand und Aufgaben des Bilanzsteuerrechts
2. Einführung in die Bilanzpolitik
3. Allgemeine Rechtsgrundlagen der Steuerbilanz
4. Bilanzsteuerliche Behandlung von Personengesellschaften
5. Steuerliche Auswirkungen des Bilanzrechtsmodernisierungsgesetzes

 

Die Veranstaltung wird ab dem SS 2017 nicht mehr gelesen und kann somit nicht neu belegt werden. Die Prüfungen für die Wiederholer aber werden noch einige Zeit angeboten.

 

media of instruction and technical requirements for education and examination in case of online participation

Beamer, Overhead-Projektor, Tafel, Foliensatz zur Vorlesung und Handout mit Übungsaufgaben im Moodlekurs "Steuerlehre 4"

literature / references

Skriptum des Fachgebiets
Skriptum der DATEV e.G.

 

evaluation of teaching

Pflichtevaluation:

Freiwillige Evaluation:

WS 2008/09 (Fach)

SS 2010 (Vorlesung)

SS 2011 (Vorlesung)

SS 2012 (Vorlesung)

SS 2013 (Vorlesung)

SS 2015 (Vorlesung)

SS 2016 (Vorlesung)

Hospitation:

Details reference subject
module nameTaxation 4
examination number2500059
credit points4
SWS3
on-campus program (h)33.75
self-study (h)86.25
obligationobligatory module
examwritten examination performance, 90 minutes
details of the certificate

schriftliche Prüfungsleistung, 90 Minuten

alternative examination performance due to COVID-19 regulations incl. technical requirements
signup details for alternative examinations
maximum number of participants
Details in degree program Master Wirtschaftsingenieurwesen 2010, Master Wirtschaftsingenieurwesen 2011, Master Allgemeine Betriebswirtschaftslehre 2013, Master Wirtschaftsingenieurwesen 2013, Master Medienwirtschaft 2014, Master Wirtschaftsinformatik 2014, Master Wirtschaftsingenieurwesen 2014, Master Wirtschaftsingenieurwesen 2015, Master Medienwirtschaft 2015, Master Wirtschaftsinformatik 2015
ATTENTION: not offered anymore
module nameTaxation 4
examination number2500059
credit points4
on-campus program (h)34
self-study (h)86
obligationelective module
examwritten examination performance, 90 minutes
details of the certificate

schriftliche Prüfungsleistung, 90 Minuten

alternative examination performance due to COVID-19 regulations incl. technical requirements
signup details for alternative examinations
maximum number of participants