Technische Universität Ilmenau

Softwaretechnik für MT - Modultafeln der TU Ilmenau

Die Modultafeln sind ein Informationsangebot zu unseren Studiengängen. Rechtlich verbindliche Angaben zum Verlauf des Studiums entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Studienplan (Anlage zur Studienordnung). Bitte beachten Sie diesen rechtlichen Hinweis. Angaben zum Raum und Zeitpunkt der einzelnen Lehrveranstaltungen entnehmen Sie bitte dem aktuellen Vorlesungsverzeichnis.

Modulinformationen zum Modul 100566 - allgemeine Informationen
Modulnummer100566
Fakultät
Fachgebietsnummer 2183 (Medienproduktion)
Modulverantwortliche(r)Prof. Dr. Heidi Krömker
Voraussetzungen

Kenntnisse der vorigen Semester

Lernergebnisse

Die Studierenden sind in der Lage, alle Schritte der Softwareentwicklung von der Anforderungsermittlung über die benutzerzentrierte Gestaltung bis zu Implementierung und Test durchzuführen und dabei angemessene Methoden einzusetzen. Sie kennen die Randbedingungen verschiedener Anwendungsbereiche und besitzen die Fähigkeit zur Organisation von Aufgaben in Gruppen. Sie sind mit den Besonderheiten verschiedener Programmiersprachen vertraut und kennen das Vorgehen und die Methoden, eine Softwareapplikation systematisch nutzerzentriert zu entwickeln. 

Spezifik im Studiengang Bachelor Medientechnologie 2013
ModulnameSoftwaretechnik für MT
Leistungspunkte7
VerpflichtungPflicht
ModulabschlussEinzelleistungen
Details zum Abschluss

Informationen und Handreichungen zur Pflege von Modul- und Fachbeschreibungen durch den Modul- oder Fachverantwortlichen finden Sie auf den Infoseiten zum Modulkatalog.