Technische Universität Ilmenau

Informationsmanagement für öffentliche Mobilitätsangebote - Modultafeln der TU Ilmenau

Die Modultafeln sind ein Informationsangebot zu unseren Studiengängen. Rechtlich verbindliche Angaben zum Verlauf des Studiums entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Studienplan (Anlage zur Studienordnung). Bitte beachten Sie diesen rechtlichen Hinweis. Angaben zum Raum und Zeitpunkt der einzelnen Lehrveranstaltungen entnehmen Sie bitte dem aktuellen Vorlesungsverzeichnis.

Modulinformationen zum Modul 101592 - allgemeine Informationen
Modulnummer101592
Fakultät
Fachgebietsnummer 2183 (Medienproduktion)
Modulverantwortliche(r)Prof. Dr. Heidi Krömker
Voraussetzungen
Lernergebnisse

Die Studierenden erwerben die folgenden Kompetenzen:



  • Fachkompetenz: Aufbau einer Wissenslandkarte im Bereich Informationsmanagement für öffentliche Mobilitätsangebote, insbesondere Aufbau eines Verständnisses für die Mobilitätslandschaft des öffentlichen Personenverkehrs

  • Methodenkompetenz: Aufbau eines Verständnisses zu den grundlegenden Methoden für Planung, Betrieb, Information und Qualitätssicherung von öffentlichen Mobilitätsangeboten

  • Handlungskompetenz: Aufbau von Fähigkeiten zur Entwicklung und Gestaltung von Informationsmanagementsystemen für öffentliche Mobilitätsangebote

  • Medienkompetenz: Weiterentwicklung der Fähigkeiten zur Informationsgewinnung, -strukturierung und -darstellung

  • Sozialkompetenz: Weiterentwicklung von Teamfähigkeiten

  • Selbstkompetenz: Verstärkung von Fähigkeiten zum selbst gesteuerten Lernen

Spezifik im Studiengang Master Elektrotechnik und Informationstechnik 2014 (IKT)
ModulnameInformationsmanagement für öffentliche Mobilitätsangebote
Leistungspunkte5
VerpflichtungWahlpflicht
ModulabschlussEinzelleistungen
Details zum Abschluss

Informationen und Handreichungen zur Pflege von Modul- und Fachbeschreibungen durch den Modul- oder Fachverantwortlichen finden Sie auf den Infoseiten zum Modulkatalog.