Technische Universität Ilmenau

Power Electronics and Choppers - Modultafeln of TU Ilmenau

The Modultafeln have a pure informational character. The legally binding information can be found in the corresponding Studienplan and Modulhandbuch, which are served on the pages of the course offers. Please also pay attention to this legal advice (german only).
Information on the room and time of planned courses can be found in the e-calendar of events. Courses and examinations that are not listed in the e-calendar of events are planned "by appointment". A list of the events concerned can be found here: courses, examinations.

subject properties subject number 1565 - common information
subject number1565
departmentDepartment of Electrical Engineering and Information Technology
ID of group2161 (Power Electronics and Control Group)
subject leaderProf. Dr. Jürgen Petzoldt
languageDeutsch
term Sommersemester
previous knowledge and experienceGrundlagen der Leistungselektronik
Methoden der Steuerung und Regelung
learning outcomeDie Studierenden sind in der Lage Lösungen für Schaltnetzteile (switched mode power supply SMPS) in die verschiedenen Kategorien und Prinzipien einzuordnen.
Sie sind mit den möglichen Prinzipien zur Realisierung von Schaltnetzteilen vertraut, können diese gezielt für den gewünschte Anwendung auswählen, dimensionieren und in Betrieb nehmen.
Sie können leistungselektronische Schaltvorgänge in die entsprechenden Prinzipien einordnen, diese analysieren und die notwendigen Schlussfolgerungen ziehen.
Sie sind befähigt, netzrückwirkungsarme Prinzipien zu erkennen, Steuer- und Regelverfahren analog und digital umzusetzen, deren Eigenschaften messtechnisch zu erfassen, diese zu bewerten und notwendige Schlussfolgerungen zu ziehen.
contentSchalt- und Kommutierungsprinzipien
Grundschaltungen der Leistungselektronik
hart schaltende Technik
Resonanz- und Quasiresonanztechnik
Prinzipien der potentialfreien Energieübertragung
Sperr- und Durchflusswandlerprinzip
Eintransistorschaltungen
Mittelpunkt- und Brückenschaltungen
Power Factor Correction
Topologien
Steuer und Regelverfahren
Elektronikstromversorgung
Topologien
Eigenschaften
Anwendungen
media of instructionSkript, Arbeitsblätter, Simulationstools
Anschauungsmaterial, Laborversuche
literature / referencesMohan, N.; Undeland, T.M.; Robbins, W.P.:
"Power Electronics: Converters, Applications and Design"
Verlag John Wiley & Sons
ISBN 0-471-50537-4
Schröder, D.:
"Elektrische Antriebe 4: Leistungselektronische Schaltungen"
Verlag Springer
Erickson, R.W.; Maksimovic, D.:
"Fundamentals of Power Electronics"
Kluwer Academic Publishers
ISBN 0-7923-7270-0
evaluation of teaching

Pflichtevaluation:

Freiwillige Evaluation:

Hospitation:

Details in major Bachelor Elektrotechnik und Informationstechnik 2008
subject namePower Electronics and Choppers
examination number2100062
credit points4
on-campus program (h)45
self-study (h)75
Obligationobligatory
examoral examination performance, 30 minutes
details of the certificate
Signup details for alternative examinations

Pflichtevaluation:

Freiwillige Evaluation:

Hospitation:

maximum number of participants