Technische Universität Ilmenau

WM 2.2: Software Engineering - Modultafeln der TU Ilmenau

Die Modultafeln sind ein Informationsangebot zu unseren Studiengängen. Rechtlich verbindliche Angaben zum Verlauf des Studiums entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Studienplan (Anlage zur Studienordnung). Bitte beachten Sie diesen rechtlichen Hinweis. Angaben zum Raum und Zeitpunkt der einzelnen Lehrveranstaltungen entnehmen Sie bitte dem aktuellen Vorlesungsverzeichnis.

Modulinformationen zum Modul 5405 - allgemeine Informationen
Modulnummer5405
Fakultät
Fachgebietsnummer 2182 (Audiovisuelle Technik)
Modulverantwortliche(r) Dr. Eckhardt Schön
Voraussetzungen

Kenntnisse aus den Modulen "Informatik" und "Medientechnik"

Lernergebnisse

Die Studierenden erwerben Kenntnisse über die Funktionsprinzipien moderner, multimedialer Webanwendungen. Sie sind fähig, einfache Konzept für solche Anwendungen zu erstellen. Die Studierenden erwerben insbesondere Kenntnisse in Hinblick auf den Einsatz der eXtensible Markup Langugabe (XML) im Medienbereich und auf dem Gebiet der Bildverarbeitung und Mustererkennung. In mehreren Lehrveranstaltungen werden diese Kenntnisse durch praktische Übungen gefestigt und Fertigkeiten im Umgang mit den entsprechenden Software-Tools erworben.

Spezifik im Studiengang Bachelor Medientechnologie 2008
ModulnameWM 2.2: Software Engineering
Leistungspunkte11
VerpflichtungPflicht
ModulabschlussEinzelleistungen
Details zum Abschluss

Informationen und Handreichungen zur Pflege von Modul- und Fachbeschreibungen durch den Modul- oder Fachverantwortlichen finden Sie auf den Infoseiten zum Modulkatalog.