Technische Universität Ilmenau

Fachpraktikum - Modultafeln der TU Ilmenau

Die Modultafeln sind ein Informationsangebot zu unseren Studiengängen. Rechtlich verbindliche Angaben zum Verlauf des Studiums entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Studienplan (Anlage zur Studienordnung). Bitte beachten Sie diesen rechtlichen Hinweis. Angaben zum Raum und Zeitpunkt der einzelnen Lehrveranstaltungen entnehmen Sie bitte dem aktuellen Vorlesungsverzeichnis.

Modulinformationen zum Modul 5715 - allgemeine Informationen
Modulnummer5715
Fakultät
Fachgebietsnummer 2183 (Medienproduktion)
Modulverantwortliche(r)Prof. Dr. Heidi Krömker
Voraussetzungen

Kenntnisse der Fächer des ersten bis fünften Semesters

Lernergebnisse

Die Studierenden können ihr ingenieurwissenschaftliches und medientechnologisches Wissen auf eine komplex in sich geschlossene Problemstellung der Praxis anwenden und systematisch in den folgenden Schritten eigenständig bearbeiten:



  • Erschließen des Problemfeldes

  • Erarbeiten, Vergleichen und Bewerten von Lösungswegen

  • Realisieren und Testen von Lösungen

  • Ableiten von Verbesserungsmöglichkeiten


Die Studierende kennen darüber hinaus die typischen Randbedingungen eines Unternehmens der Wirtschaft oder einer Forschungseinrichtung in Hinblick auf die Betriebsorganisation, die sozialen Strukturen sowie die Sicherheits- und Wirtschaftlichkeitsaspekte. 

Spezifik im Studiengang Bachelor Medientechnologie 2013
ModulnameFachpraktikum
Leistungspunkte27
VerpflichtungPflicht
ModulabschlussEinzelleistungen
Details zum Abschluss
Spezifik im Studiengang Bachelor Medientechnologie 2008
ModulnameFachpraktikum
Leistungspunkte28
VerpflichtungPflicht
Modulabschluss Modul ohne Prüfung
Details zum Abschluss

Informationen und Handreichungen zur Pflege von Modul- und Fachbeschreibungen durch den Modul- oder Fachverantwortlichen finden Sie auf den Infoseiten zum Modulkatalog.