Technische Universität Ilmenau

Fundamentals - Modultafeln der TU Ilmenau

Die Modultafeln sind ein Informationsangebot zu unseren Studiengängen. Rechtlich verbindliche Angaben zum Verlauf des Studiums entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Studienplan (Anlage zur Studienordnung). Bitte beachten Sie diesen rechtlichen Hinweis. Angaben zum Raum und Zeitpunkt der einzelnen Lehrveranstaltungen entnehmen Sie bitte dem aktuellen Vorlesungsverzeichnis.

Modulinformationen zum Modul 5830 - allgemeine Informationen
Modulnummer5830
Fakultät
Fachgebietsnummer 2111 (Nachrichtentechnik)
Modulverantwortliche(r)Prof. Dr. Martin Haardt
Voraussetzungen

Bachelorabschluss

Lernergebnisse

Im Modul Fundamentals wird den Studierenden zunächst eine gemeinsame Wissensbasis vermittelt. Die Studierenden verfügen über das nötige Fakten- und begriffliche Wissen, um Problemstellungen und Zusammenhänge moderner Kommunikationssysteme zu erkennen, zu bewerten und zu analysieren.


During the module Fundamentals, the students reach a common knowlegde base. The students have the necessary fact- and conceptual skills to identify, evaluate, and solve problems and in modern communication systems. Further on the student get an insight in the interrelationships of modern communication systems across the different OSI layers.

Spezifik im Studiengang Master Communications and Signal Processing 2008
ModulnameFundamentals
Leistungspunkte30
VerpflichtungPflicht
ModulabschlussEinzelleistungen
Details zum Abschluss

Informationen und Handreichungen zur Pflege von Modul- und Fachbeschreibungen durch den Modul- oder Fachverantwortlichen finden Sie auf den Infoseiten zum Modulkatalog.