Technische Universität Ilmenau

Theoretische Elektrotechnik - Modultafeln der TU Ilmenau

Die Modultafeln sind ein Informationsangebot zu unseren Studiengängen. Rechtlich verbindliche Angaben zum Verlauf des Studiums entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Studienplan (Anlage zur Studienordnung). Bitte beachten Sie diesen rechtlichen Hinweis. Angaben zum Raum und Zeitpunkt der einzelnen Lehrveranstaltungen entnehmen Sie bitte dem aktuellen Vorlesungsverzeichnis.

Modulinformationen zum Modul 7705 - allgemeine Informationen
Modulnummer7705
Fakultät
Fachgebietsnummer 2117 (Theoretische Elektrotechnik)
Modulverantwortliche(r)Prof. Dr. Hannes Töpfer
Voraussetzungen

Grundlagen der Elektrotechnik, Mathematik des 1. und 2. Fachsemesters

Lernergebnisse

Fachkompetenz: Anwendung der elektromagnetischen Feldtheorie Einbindung in das angewandte Grundlagenwissen Methodenkompetenz: Systematisches Erschließen des instationären Feldes Systematisches Training von Berechnungs- und Analyse-Methoden Systematische Behandlung von Ingenieurproblemen Systemkompetenz: Fachübergreifendes Denken Training von Kreativität Sozialkompetenz: Ausbildung von Lern- und Abstraktionsvermögen, Flexibilität Einsatz neuer Arbeitstechniken

Spezifik im Studiengang Bachelor Elektrotechnik und Informationstechnik 2008
ModulnameTheoretische Elektrotechnik
Leistungspunkte12
VerpflichtungPflicht
ModulabschlussEinzelleistungen
Details zum Abschluss

Informationen und Handreichungen zur Pflege von Modul- und Fachbeschreibungen durch den Modul- oder Fachverantwortlichen finden Sie auf den Infoseiten zum Modulkatalog.