Technische Universität Ilmenau

Wahlmodul 1: Energietechnik - Modultafeln of TU Ilmenau

The Modultafeln have a pure informational character. The legally binding information can be found in the corresponding Studienplan and Modulhandbuch, which are served on the pages of the course offers. Please also pay attention to this legal advice (german only). Information on place and time of the actual lectures is served in the Vorlesungsverzeichnis.

module properties 7715 - common information
module number7715
departmentDepartment of Electrical Engineering and Information Technology
ID of group 2161 (Power Electronics and Control Group)
module leaderProf. Dr. Jürgen Petzoldt
requirements
learning outcomeDie Studierenden sind in der Lage, komplexe energietechnische Prozesse zu überblicken und einzuordnen. Sie können leistungselektronische, mechanische und allgemeine elektrotechnische Prozesse zur elektrischen Energiewandlung bewerten und analysieren. Sie sind befähigt, leistungselektronische Topologien zu analysieren, zu dimensionieren und Steuerungen zu entwerfen.
Sie sind in der Lage elektrische Maschinen und Antriebe auszulegen sowie entsprechende Systeme zu projektieren und zu betreiben. Sie haben umfangreiche Kenntnisse über Regelverfahren für Gleichstrom- und Induktionsmotoren.
Sie sind fähig, Prozesse der Hochspannungstechnik zu erkennen, Verfahren einzusetzen und anzuwenden.
Die Studierenden sind befähigt, Grundlagenkenntnisse auf konkrete Aufgabenstellungen und Probleme zu übertragen und anzuwenden, sie können Messungen durchführen, diese bewerten, die Ergebnisse analysieren und entsprechende Schlussfolgerungen ziehen.
Details in major Bachelor Elektrotechnik und Informationstechnik 2008
module nameWahlmodul 1: Energietechnik
credit points22
Obligationobligatory elective
certificate of the module Individual achievements or exams
details of the certificate