Technische Universität Ilmenau

Wahlmodul 3.2: Technische Erkennung - Modultafeln of TU Ilmenau

The Modultafeln have a pure informational character. The legally binding information can be found in the corresponding Studienplan and Modulhandbuch, which are served on the pages of the course offers. Please also pay attention to this legal advice (german only). Information on place and time of the actual lectures is served in the Vorlesungsverzeichnis.

module properties 7702 - common information
module number7702
departmentDepartment of Electrical Engineering and Information Technology
ID of group 2117 (Advanced Electromagnetics Group)
module leaderProf. Dr. Hannes Töpfer
requirements

keine

learning outcome

Fachkompetenz:



  • naturwissenschaftliche und theoretische Grundlagen hoher interdisziplinärer Anteil

  • neueste Methoden und Techniken 2D-Signalverarbeitung

  • Kennenlernen künstlicher neuronaler Netze

  • Verständnis der Grundzüge wichtiger Messverfahren und Messkonzepte der Nachrichten- und Informationstechnik


Methodenkompetenz:



  • Methoden der Modellbildung, Planung, Simulation und Bewertung komplexer Systeme mit praktischen Übungen

  • Methoden zur Analyse im Zeit- und Frequenzbereich

  • Enfluss von Störungen sowie linearen und nichtlinearen Verzerrunngen

Details in major Bachelor Elektrotechnik und Informationstechnik 2008
module nameWahlmodul 3.2: Technische Erkennung
credit points11
Obligationunknown
certificate of the module Individual achievements or exams
details of the certificate