Technische Universität Ilmenau

Mikroelektronische Bauelemente - Modultafeln der TU Ilmenau

Die Modultafeln sind ein Informationsangebot zu unseren Studiengängen. Rechtlich verbindliche Angaben zum Verlauf des Studiums entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Studienplan (Anlage zur Studienordnung). Bitte beachten Sie diesen rechtlichen Hinweis. Angaben zum Raum und Zeitpunkt der einzelnen Lehrveranstaltungen entnehmen Sie bitte dem aktuellen Vorlesungsverzeichnis.

Fachinformationen zu Fachnummer 7351 - allgemeine Informationen
Fachnummer7351
FakultätFakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik
Fachgebietsnummer2143 (Mikro-und nanoelektronische Systeme)
Fachverantwortliche(r)Prof. Dr. Martin Ziegler
Sprachedeutsch
TurnusWintersemester
Vorkenntnisse

Vorlesung Grundlagen der Elektrotechnik

Lernergebnisse

Die Studenten erhalten einen Überblick über den aktuellen Stand der Mikro- und Nanoelektronik. Sie lernen die Grundbauelemente der Halbleiterelektronik kennen und werden mit deren Aufbau und Funktion vertraut gemacht. Die Studenten lernen die Herangehensweise zur mathematischen Beschreibung des Bauelementeverhaltens und zur Berechnung der Bauelementekennlinien kennen und sind in der Lage, die Funktionsweise von Bauelemente zu erklären. Sie lernen exemplarisch digitale Grundschaltungen kennen und werden befähigt, zukünftige Trends in der Mikro- und Nanoelektronik kritisch zu bewerten.

Inhalt
  • Entwicklung der Halbleiterelektronik - von der Mikroelektronik zur Nanoelektronik
  • Mooresches Gesetz und ITRS
  • Grundgleichungen der Halbleiterelektronik
  • Bauelemente - PN-Übergang (Diode) - MOS-Kondensator - MOSFETs - Bipolartransistoren - Integrierte Schaltungen
Medienformen

PowerPoint-Präsentation, Tafel, kompletter Satz der Folien/Abbildungen aus der Vorlesung als PDF

Literatur

A. Porst, Bipolare Halbleiter, Hüthig und Pflaum 1979.

R. Paul, Elektronische Halbleiterbauelemente, Teubner 1992.

F. Schwierz and J. J. Liou, Modern Microwave Transistors - Theory, Design, and Performance, J. Wiley & Sons 2003.

S. M. Sze, Physics of Semiconductor Devices, J. Wiley & Sons 1981, 2007.

S. M. Sze, Semiconductor Devices - Physics and Technology, J. Wiley & Sons 1985

D. A. Neamen, Semiconductor Physics and Devices: Basic Principles, Irwin 1992.

Lehrevaluation

Pflichtevaluation:

WS 2010/11 (Fach)

Freiwillige Evaluation:

Hospitation:

Spezifik im Studiengang Master Technische Physik 2013
FachnameMikroelektronische Bauelemente
Prüfungsnummer2100138
Leistungspunkte3
Präsenzstudium (h)22
Selbststudium (h)68
VerpflichtungPflicht
Abschlusskeiner
Details zum Abschluss
max. Teilnehmerzahl
Spezifik im Studiengang Master Technische Physik 2008, Master Technische Physik 2011
FachnameMikroelektronische Bauelemente
Prüfungsnummer2100138
Leistungspunkte
Präsenzstudium (h)
Selbststudium (h)
VerpflichtungPflicht
Abschlusskeiner
Details zum Abschluss
max. Teilnehmerzahl

Informationen und Handreichungen zur Pflege von Modul- und Fachbeschreibungen durch den Modul- oder Fachverantwortlichen finden Sie auf den Infoseiten zum Modulkatalog.