Technische Universit├Ąt Ilmenau

Introduction to High Voltage Engineering - Modultafeln of TU Ilmenau

The Modultafeln have a pure informational character. The legally binding information can be found in the corresponding Studienplan and Modulhandbuch, which are served on the pages of the course offers. Please also pay attention to this legal advice (german only). Information on place and time of the actual lectures is served in the Vorlesungsverzeichnis.

module properties 100651 - common information
module number100651
departmentDepartment of Electrical Engineering and Information Technology
ID of group 2162 (Electrical Apparatus and Switchgear Group)
module leaderProf. Dr. Frank Berger
requirements

Vorkenntnisse:

Grundlagen der Elektrotechnik, Grundlagen der elektrischen Energietechnik, Werkstoffe der Elektrotechnik

learning outcome

Die Studierenden sind in der Lage, hochspannungstechnische Vorgänge bei unterschiedlichen Isolierstoffen und Isolierstoffanordnungen bei hohen Feldstärken bzw. Spannungen zu analysieren, physikalische Wirkzusammenhänge zu erfassen und Lösungen zu entwerfen. Sie besitzen Basis- und Überblickswissen zur Physik der Entladungsvorgänge. Sie sind in der Lage, dieses Wissen auf konkrete Fragestellungen und Anordnungen der Betriebsmittel anzuwenden. Das analytische und systematische Denken wird geschult. In den Seminaren werden besonders die Initiative, die Teamorientierung und die Arbeitsorganisation herausgebildet und weitere Elemente der Methoden- und Sozialkompetenz geübt und vermittelt.

Details in major Bachelor Elektrotechnik und Informationstechnik 2013
module nameIntroduction to High Voltage Engineering
credit points5
Obligationobligatory
certificate of the module Individual achievements or exams
details of the certificate