Technische Universität Ilmenau

Interdisciplinary Seminar - Modultafeln der TU Ilmenau

Die Modultafeln sind ein Informationsangebot zu den Studiengängen der TU Ilmenau.

Die rechtsverbindlichen Studienpläne entnehmen Sie bitte den jeweiligen Studien- und Prüfungsordnungen (Anlage Studienplan).

Alle Angaben zu geplanten Lehrveranstaltungen finden Sie im elektronischen Vorlesungsverzeichnis.

Informationen und Handreichungen zur Pflege von Modulbeschreibungen durch die Modulverantwortlichen finden Sie unter Modulpflege.

Hinweise zu fehlenden oder fehlerhaften Modulbeschreibungen senden Sie bitte direkt an modulkatalog@tu-ilmenau.de.

Modulinformationen zu Modulnummer 5863 - allgemeine Informationen
Modulnummer5863
FakultätFakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik
Fachgebietsnummer2162 (Elektrische Geräte und Anlagen)
Modulverantwortliche(r)Prof. Dr. Frank Berger
SpracheDeutsch, auf Nachfrage Englisch
TurnusWintersemester
VorkenntnisseAbschluss der vorhergehenden Lehrveranstaltungen.
Successful finalization of precedent courses.
Lernergebnisse und erworbene KompetenzenDie Studierenden lernen interdisziplinär wissenschaftlich zu arbeiten. Die Studierenden werden in die Lage versetzt ihrem Fachgebiet übergreifende Aufgaben zu lösen.
Students learn to work scientificly in an interdisciplinary team environment. They will be tought mehtods to achiev scientif results withing they specialization with respect to interfaces to other scientific disciplines.
InhaltAlle Studenten eines Seminars sollen eine Seminararbeit auf dem Gebiet der elektrischen Energietechnik anfertigen. Der Fokus ist dabei auf die Lösung interdisziplinärer Probleme gerichtet. Die zu diskutierenden Probleme sind dem Inhalt der einzelnen Spezialrichtungen zu entnehmen. Eine Seminargruppe enthält dabei einen Studenten einer Spezialisierung.
All students of a seminar are to make a seminar work in the area of electrical power and control engineering. The focus is arranged thereby on the solution of interdisciplinary problems. The problems which can be discussed are to be inferred from contents of the individual special directions. A group of seminar participants contains thereby one student of each specialization.
Medienformen und technische Anforderungen bei Lehr- und Abschlussleistungen in elektronischer FormSkript, PC
Scriptum, PC
Literaturwird in der Veranstaltung bekannt gegeben
Actual literature list wil be provided during first seminar.
Lehrevaluation

Pflichtevaluation:

Freiwillige Evaluation:

Hospitation:

Spezifik Referenzmodul
ModulnameInterdisciplinary Seminar
Prüfungsnummer2100293
Leistungspunkte6
SWS6
Präsenzstudium (h)67.5
Selbststudium (h)112.5
VerpflichtungPflichtmodul
Abschlussmündliche Prüfungsleistung, 30 Minuten
Details zum Abschluss
Alternative Abschlussform aufgrund verordneter Corona-Maßnahmen inkl. technischer Voraussetzungen
Anmeldemodalitäten für alternative PL oder SL
max. Teilnehmerzahl
Spezifik im Studiengang Master Electrical Power and Control Engineering 2008
ACHTUNG: wird nicht mehr angeboten!
ModulnameInterdisciplinary Seminar
Prüfungsnummer2100293
Leistungspunkte6
Präsenzstudium (h)67
Selbststudium (h)113
VerpflichtungPflichtmodul
Abschlussmündliche Prüfungsleistung, 30 Minuten
Details zum Abschluss
Alternative Abschlussform aufgrund verordneter Corona-Maßnahmen inkl. technischer Voraussetzungen
Anmeldemodalitäten für alternative PL oder SL
max. Teilnehmerzahl