Technische Universität Ilmenau

Wärme- und Stoffübertragung - Modultafeln der TU Ilmenau

Die Modultafeln sind ein Informationsangebot zu unseren Studiengängen. Rechtlich verbindliche Angaben zum Verlauf des Studiums entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Studienplan (Anlage zur Studienordnung). Bitte beachten Sie diesen rechtlichen Hinweis. Angaben zum Raum und Zeitpunkt der einzelnen Lehrveranstaltungen entnehmen Sie bitte dem aktuellen Vorlesungsverzeichnis.

Fachinformationen zu Fachnummer 5461 - allgemeine Informationen
Fachnummer5461
FakultätFakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik
Fachgebietsnummer2166 (Elektrothermische Energiewandlung)
Fachverantwortliche(r) Dr. Ulrich Lüdtke
SpracheDeutsch
TurnusSommersemester
Vorkenntnisse

Mathematik und Physik für Ingenieure

Lernergebnisse

Die Studierenden sind in der Lage, Wärme- und Stoffübertragungsprobleme zu analysieren. Die Kompetenzen sind ausreichend, um geeignete Lösungsmöglichkeiten auszuwählen und einfache Berechnungen und Abschätzungen selbständig vorzunehmen.

Inhalt

Wärmeleitung
Mathematische Analogie von Wärmeleitung und Diffusion
Ähnlichkeitsmethodik
Konvektiver Wärmeübergang
Temperaturstrahlung
Wärmenetze
Instationäre Wärmeleitung (analytische und numerische Lösungen)
Temperaturmessung

Medienformen

Es wird der Tafelvortrag ergänzt durch Zusammenfassungen mittels vorgefertigter Darstellungen (Folienpräsentation) bevorzugt. Für ausgewählte dynamische Vorgänge und Prozesse werden Videopräsentationen gezeigt. Alle wesentlichen Darstellungen (Bilder, Tabellen, Diagramme usw.) werden in gedruckter Form an die Studenten ausgegeben.

Literatur

[1] H.D. Baer, K. Stefan: Wärme- und Stoffübertragung, Springer, 7. Auflage, 2010.

Lehrevaluation
Spezifik im Studiengang Master Electrical Power and Control Engineering 2013, Master Elektrotechnik und Informationstechnik 2014 (EWT)
FachnameWärme- und Stoffübertragung
Prüfungsnummer2100456
Leistungspunkte5
Präsenzstudium (h)45
Selbststudium (h)105
VerpflichtungPflicht
Abschlussmündliche Prüfungsleistung, 30 Minuten
Details zum Abschluss
max. Teilnehmerzahl

Informationen und Handreichungen zur Pflege von Modul- und Fachbeschreibungen durch den Modul- oder Fachverantwortlichen finden Sie auf den Infoseiten zum Modulkatalog.