Technische Universität Ilmenau

Fundamentals of surface finishing - Modultafeln of TU Ilmenau

The Modultafeln have a pure informational character. The legally binding information can be found in the corresponding Studienplan and Modulhandbuch, which are served on the pages of the course offers. Please also pay attention to this legal advice (german only). Information on place and time of the actual lectures is served in the Vorlesungsverzeichnis.

subject properties subject number 6696 - common information
subject number6696
departmentDepartment of Electrical Engineering and Information Technology
ID of group2175 (Electrochemistry and Electroplating Group)
subject leaderProf. Dr. Andreas Bund
languageDeutsch
term Wintersemester
previous knowledge and experienceGrundlagen der Werkstoffwissenschaft 1-4
learning outcomeDie Studierenden sind in der Lage, Grundkenntnisse
über Zustand und Eigenschaften der Oberfläche zu
verstehen und die Oberflächen funktionell zu verändern.
Sie kennen die wichtigsten elektrochemischen und
physikalischen Verfahren der Oberflächentechnik und
sind in der Lage, diese Verfahren zu beschreiben und
hinsichtlich ihrer Anwendbarkeit auf eine bestimmte
Problemstellung zu vergleichen bzw. zu bewerten.
Die Studierenden sind befähigt, Verfahren zur Erzielung
spezifischer funktioneller Eigenschaften auszuwählen
sowie die Zielfunktionen zu beurteilen und die Beschichtungstechniken
für gegebene Anforderungsprofile anzupassen.
content- Definition der Oberfläche
- Zustand der Oberfläche
- Vorbehandlungs- und Reinigungsverfahren
- Metallabscheidung
- mechanische Beschichtungen
- Elektrophorese, lackieren, emaillieren
- Konversionsschichten
- Eloxieren
- thermische Spritzverfahren
- Niederdruck-Plasmaverfahren
- plasmalose thermische Verfahren
- Beanspruchung technischer Oberflächen
media of instructionVorlesungsskript Tafel / Whiteboard
Folien Computer Demo
literature / references- A. Knauscher; "Oberflächenveredeln und Plattinieren
von Metallen"; Verlag für Grundstoffindustrie Leipzig
1973
- Conrad/Krampitz; "Elektrotechnologie"; Verlag
Technik Berlin 1983
- Simon/Thoma; "Angewandte Oberflächentechnik für
metallische Werkstoffe, Eignung-Verfahren-Prüfung;
Carl Hanser Verlag, München, Wien 1989
- Steffens/Brandl: Moderne Beschichtungsverfahren,
DGM Informationsgesellschaft Verlag, Dortmund,
1992
- Müller: Praktische Oberflächentechnik (4. Aufl.), Fr.
Viehweg Verlagsgesellschaft Braunschweig, 2003
evaluation of teaching

Pflichtevaluation:

Freiwillige Evaluation:

Hospitation:

Details in major Bachelor Werkstoffwissenschaft 2009, Bachelor Werkstoffwissenschaft 2011
subject nameFundamentals of surface finishing
examination number2100264
credit points2
on-campus program (h)22
self-study (h)38
Obligationobligatory
examoral examination performance, 30 minutes
details of the certificate
Signup details for alternative examinations

Pflichtevaluation:

Freiwillige Evaluation:

Hospitation:

maximum number of participants