Technische Universit├Ąt Ilmenau

Process and Environmental System Engineering - Modultafeln of TU Ilmenau

The Modultafeln have a pure informational character. The legally binding information can be found in the corresponding Studienplan and Modulhandbuch, which are served on the pages of the course offers. Please also pay attention to this legal advice (german only). Information on place and time of the actual lectures is served in the Vorlesungsverzeichnis.

module properties 101354 - common information
module number101354
departmentDepartment of Computer Science and Automation
ID of group 2212 (Group Simulation and Optimal Processes)
module leaderProf. Dr. Pu Li
requirements
learning outcome

Die Studierenden können



  • durch die Anwendung grundlegender physikalischer Gesetzmäßigkeiten verschiedene technische Prozesse mathematisch beschreiben,

  • typische verfahrenstechnische Prozesse kennen lernen und modellieren,

  • Dynamik einzelner Prozesse anhand der  Ergebnisse der theoretischen Prozessanalyse (Modellbildung) und deren Abstraktion zu analysieren sowie

  • Analogien zwischen verschiedenen Klassen technischer Prozesse (mechanisch, elektrisch, verfahrenstechnisch, ...) herstellen

  • ausgewählte komplexe dynamische Umweltprozesse erklären,

  • Modelle solcher Prozesse verstehen und im Rahmen modellgestützter Entscheidungshilfesysteme anwenden,

  • Optimierungstechniken für die Entwicklung von Entscheidungshilfen verstehen und anwenden,

  • Entscheidungshilfesysteme analysieren, entwerfen und evaluieren.

Details in major Master Ingenieurinformatik 2014
module nameProcess and Environmental System Engineering
credit points5
Obligationobligatory elective
certificate of the module Individual achievements or exams
details of the certificate

.

Details in major Master Technische Kybernetik und Systemtheorie 2014
module nameProzess- und Umweltsystemtechnik
credit points5
Obligationobligatory elective
certificate of the module Individual achievements or exams
details of the certificate

.