Technische Universität Ilmenau

Echtzeitprogrammierung - Modultafeln der TU Ilmenau

Die Modultafeln sind ein Informationsangebot zu unseren Studiengängen. Rechtlich verbindliche Angaben zum Verlauf des Studiums entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Studienplan (Anlage zur Studienordnung). Bitte beachten Sie diesen rechtlichen Hinweis.
Angaben zum Raum und Zeitpunkt von geplanten Lehrveranstaltungen entnehmen Sie bitte dem e-Veranstaltungskalender. Lehrveranstaltungen und Prüfungen, die nicht im e-Veranstaltungskalender abgebildet sind, werden "nach Vereinbarung" geplant. Eine Auflistung der betroffenen Veranstaltungen finden Sie hier: Lehrveranstaltungen, Prüfungen.

Fachinformationen zu Fachnummer 101133 - allgemeine Informationen
Fachnummer101133
FakultätFakultät für Informatik und Automatisierung
Fachgebietsnummer2232 (Softwaresysteme/ Prozessinformatik)
Fachverantwortliche(r) Dr. Oswald Kowalski
Sprachedeutsch
TurnusSommersemester
Vorkenntnisse
Lernergebnisse

Fachkompetenz: Die Studenten haben grundlegendes Wissen über Hard-Softwaresysteme in der Prozessdatenverarbeitung. Dazu gehört auch die Kopplung der Informatiksysteme an die technischen Prozesse.

Inhalt

-          Technische Prozesse bei der Steuerungs- und Regelungstechnik

-          Prozessanalyse, Prozesssynthese

-          Gekoppelte Hard-Softwaresysteme am Prozess

-          Schnittstellenverarbeitung zu technischen Prozessen

-          Algorithmen für die Informationsverarbeitung

-          Der Echtzeitgedanke aus Anforderungen der technischen Prozesse

-          Graphische Fach- und Beschreibungssprachen

-          Industrielle Systeme der Informationsverarbeitung

-          Projektarbeit in Gruppen - Präsentation

Medienformen

Folien und PDF-Dokumente werden übergeben

Literatur
Lehrevaluation
Spezifik Referenzfach
FachnameEchtzeitprogrammierung
Prüfungsnummer
Leistungspunkte
SWS
Präsenzstudium (h)
Selbststudium (h)
VerpflichtungPflicht
Abschlusskeiner
Details zum Abschluss

Abschlussleistung: sP als Teil im Komplex

Anmeldemodalitäten für alternative PL oder SL
max. Teilnehmerzahl
Spezifik im Studiengang Bachelor Ingenieurinformatik 2008
FachnameEchtzeitprogrammierung
Prüfungsnummer2200425
Leistungspunkte
Präsenzstudium (h)
Selbststudium (h)
VerpflichtungPflicht
Abschlusskeiner
Details zum Abschluss

Abschlussleistung: sP als Teil im Komplex

Anmeldemodalitäten für alternative PL oder SL
max. Teilnehmerzahl

Informationen und Handreichungen zur Pflege von Modul- und Fachbeschreibungen durch den Modul- oder Fachverantwortlichen finden Sie auf den Infoseiten zum Modulkatalog.