Technische Universit├Ąt Ilmenau

Production Engineering - Modultafeln of TU Ilmenau

The Modultafeln have a pure informational character. The legally binding information can be found in the corresponding Studienplan and Modulhandbuch, which are served on the pages of the course offers. Please also pay attention to this legal advice (german only). Information on place and time of the actual lectures is served in the Vorlesungsverzeichnis.

module properties 100405 - common information
module number100405
departmentDepartment of Mechanical Engineering
ID of group 2321 (Production Technology Group)
module leaderProf. Dr. Jean Pierre Bergmann
requirements

siehe Fächer

learning outcome

Die Studierenden sind in der Lage, relevante Fertigungsverfahren in der industriellen Produktion methodisch zu verstehen und zu bewerten. Sie sind in der Lage, die wesentlichen Zusammenhänge in der jeweiligen fertigungstechnischen Bearbeitung abzuleiten. Insbesondere sind sie in der Lage, Prozessketten zum Herstellen von Bauteilen und Baugruppen zu entwerfen und ihrer Komplexität zu bewerten.


Sie sind fähig, die methodischen Erkenntnisse in Verfahren zu systematisieren und die Wirkmechanismen zwischen Werkstoff, Werkzeug und Fertigungsanlage theoretisch zu durchdringen.

Details in major Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen 2013 (MB), Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen 2015 (MB)
module nameProduction Engineering
credit points4
Obligationobligatory
certificate of the module Individual achievements or exams
details of the certificate