Technische Universit├Ąt Ilmenau

Automation - Modultafeln of TU Ilmenau

The Modultafeln have a pure informational character. The legally binding information can be found in the corresponding Studienplan and Modulhandbuch, which are served on the pages of the course offers. Please also pay attention to this legal advice (german only). Information on place and time of the actual lectures is served in the Vorlesungsverzeichnis.

module properties 1635 - common information
module number1635
departmentDepartment of Mechanical Engineering
ID of group 2314 (Group for Computer Application in Mechanical Engineering)
module leader Dr. Marion Braunschweig
requirements

Abgeschlossenes gemeinsames ingenieurwissenschaftliches Grundstudium.

learning outcome

Zur Lösung von Automatisierungsaufgaben im Maschinenbau sind die Studierenden in der Lage, physikalische Größen zu messen, die geeignete analoge und/oder digitale Sensortechnik zu bewerten, entsprechende mikrotechnische Komponenten zu analysieren und auszuwählen und den algorithmischen Ablauf der Automatisierungsaufgabe zu entwerfen und zu programmieren. Bezüglich der Wissenstiefe sind die Studierenden in der Lage, die komplexe Lösung einer Automatisierungsaufgabe zu synthetisieren. In den einzelnen Modulfächern wird dazu sowohl die zugehörige Fachkompetenz als auch die nötige Methodenkompetenz vermittelt. Durch gemeinsam zu absolvierende Praktika wird auch die Sozialkompetenz entwickelt.

Details in major Bachelor Maschinenbau 2008
module nameAutomation
credit points12
Obligationobligatory
certificate of the module Individual achievements or exams
details of the certificate