Technische Universität Ilmenau

Metrology and Quality Assurance - Modultafeln of TU Ilmenau

The Modultafeln have a pure informational character. The legally binding information can be found in the corresponding Studienplan and Modulhandbuch, which are served on the pages of the course offers. Please also pay attention to this legal advice (german only). Information on place and time of the actual lectures is served in the Vorlesungsverzeichnis.

subject properties subject number 7535 - common information
subject number7535
departmentDepartment of Mechanical Engineering
ID of group2372 (Process Measurement Technology Group)
subject leaderProf. Dr. Thomas Fröhlich
languageDeutsch
term Wintersemester
previous knowledge and experienceKenntnisse Physik, Grundkenntnisse Qualitätsmanagement
learning outcomeDie Studierenden sind in der Lage, Messungen und Prüfungen sowie Strukturen zur metrologischen Rückführbarkeit von Messungen und Kalibrierungen einschließlich der metrologiespezifischen Qualitätssicherungsmaßnahmen wie Messunsicherheitsangaben und Ergebnisse von Ringvergleichsmessungen quantitativ zu bewerten. Sie haben das Fachwissen, Messgerätezertifizierungen nach der EU-Messgeräterichtlinie vorzubereiten. Die Studierenden
können ein Qualitätsmanagementsystem gemäß der Norm ISO/IEC 17025 für ein kompetentes Mess- und Kalibrierlabor zu entwerfen.
content- Größen, Einheiten und Fundamentalkonstanten, künftige Neudefinition von kg, A und K, Realisierung und Weitergabe der Einheiten
- Metrologische Infrastruktur (insbesondere internationale und regionale Strukturen), "global measurement system"
- Konformitätsbewertung und gesetzliches Messwesen in Deutschland und in der EU (insbes. Modulsystem der Konformitätsbewertung gemäß EU-Messgeräterichtlinie)
- Kompetenz und Qualitätssicherung metrologischer Laboratorien gemäß ISO/IEC 17025
- Bewertung der Messunsicherheit, Durchführung und Auswertung von Ringvergleichen und Eignungsprüfungen, „Calibration and Measurement Capability“ (CMC)
media of instructionSelbst geschriebene Lehrprogramme per Beamer (Projektor) und als Skripte, Arbeitsblätter, Tafel und Kreide, Anschauungsobjekte
literature / references- Vorlesungsskript
- Le Système international d’unités The International System of Units. 8e édition 2006. Bureau international des poids et mesures (BIPM). www.bipm.org
- DIN EN ISO/IEC 17025
evaluation of teaching

Pflichtevaluation:

Freiwillige Evaluation:

Hospitation:

Details in major Master Optronik 2008, Master Optronik 2010, Master Maschinenbau 2014, Master Optische Systemtechnik/Optronik 2014
subject nameMetrology and Quality Assurance
examination number2300114
credit points3
on-campus program (h)22
self-study (h)68
Obligationobligatory elective
examoral examination performance, 30 minutes
details of the certificate
Signup details for alternative examinations

Pflichtevaluation:

Freiwillige Evaluation:

Hospitation:

maximum number of participants