Technische Universität Ilmenau

Bachelor-Thesis incl. Kolloquium - Modultafeln of TU Ilmenau

The Modultafeln have a pure informational character. The legally binding information can be found in the corresponding Studienplan and Modulhandbuch, which are served on the pages of the course offers. Please also pay attention to this legal advice (german only). Information on place and time of the actual lectures is served in the Vorlesungsverzeichnis.

module properties 7584 - common information
module number7584
departmentDepartment of Mechanical Engineering
ID of group 23 (Fakultät für Maschinenbau)
module leader Jana Buchheim
requirements

Für die schriftliche wissenschaftliche Arbeit gilt:
gemäß der PO-Version 2008: keine Zulassungsvoraussetzung
gemäß der PO-Version 2013: die Zulassungsvoraussetzung ist der erfolgreiche Abschluss aller Studien- und Prüfungsleistungen aus den Fachsemestern 1-4 mit Ausnahme des Moduls „Nichttechnische Fächer“.
Das Abschlusskolloquium ist in beiden PO-Versionen zulassungspflichtig.

learning outcome

Die Studierenden werden dazu befähigt eine vorgegebene ingenieurwissenschaftliche Aufgabenstellung in einem gesetzten Zeitrahmen, selbständig, nach wissenschaftlichen Methoden zu bearbeiten, die Ergebnisse klar und verständlich darzustellen sowie im Rahmen eines Abschlusskolloquiums zu präsentieren.

Details in major Bachelor Mechatronik 2008, Bachelor Fahrzeugtechnik 2008, Bachelor Maschinenbau 2008, Bachelor Optische Systemtechnik/Optronik 2013, Bachelor Mechatronik 2013, Bachelor Maschinenbau 2013, Bachelor Fahrzeugtechnik 2013
module nameBachelor-Thesis incl. Kolloquium
credit points14
Obligationobligatory
certificate of the module Individual achievements or exams
details of the certificate

Zwei Prüfungsleistungen: schriftliche wissenschaftliche Arbeit (sPL) und Abschlusskolloquium (mPL)

Details in major Bachelor Optronik 2008
module nameBachelorarbeit mit Kolloquium
credit points14
Obligationobligatory
certificate of the module Individual achievements or exams
details of the certificate

Zwei Prüfungsleistungen: schriftliche wissenschaftliche Arbeit (sPL) und Abschlusskolloquium (mPL)