Technische Universität Ilmenau

Grundlagen der Produktmodellierung - Modultafeln der TU Ilmenau

Die Modultafeln sind ein Informationsangebot zu unseren Studiengängen. Rechtlich verbindliche Angaben zum Verlauf des Studiums entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Studienplan (Anlage zur Studienordnung). Bitte beachten Sie diesen rechtlichen Hinweis. Angaben zum Raum und Zeitpunkt der einzelnen Lehrveranstaltungen entnehmen Sie bitte dem aktuellen Vorlesungsverzeichnis.

Fachinformationen zu Fachnummer 8268 - allgemeine Informationen
Fachnummer8268
FakultätFakultät für Maschinenbau
Fachgebietsnummer2312 (Konstruktionstechnik)
Fachverantwortliche(r)Prof. Dr. Christian Weber
SpracheDeutsch
TurnusWintersemester
Vorkenntnisse

-----

LernergebnisseStudierende erlernen:
• Übersicht über Aufgaben und grundlegende Strategien der Produktentwicklung / Konstruktion gewinnen (Schwerpunkt: mechanische Produkte)
• Daraus resultierend: Anforderungen an Produktmodelle / an die Produktmodellierung
• Rolle von Skizzen und technischen Zeichnungen (= konventionelle Medien der Produktmodellierung)
• Übersicht über digitale Modelle und Modellierverfahren
• Überblick über den Aufbau, die Leistungsfähigkeit, aber auch die Grenzen von (dreidimensionalen) CAD-Systemen
• Einblick in aktuelle Fragen der Systemintegration
Inhalt1 Gegenstand und Aufgaben der Produktentwicklung / Konstruktion
2 Darstellung der Ergebnisse aus Produktentwicklung / Konstruktion mit konventionellen Mitteln (Kurzeinführung Technisches Zeichnen)
3 Aufbau und Beschreibungsebenen technischer Produkte
4 Digitale Produktmodelle und Produktmodellierung (CAD)
5 Entwurfs-/ Modelliertechniken mit CAD
6 CAx-Systemintegration, Datenaustausch, Schnittstellen
MedienformenVorlesungen und Seminare unter Nutzung von PowerPoint-Präsentationen (teilweise animiert) und Folien
LiteraturHoischen, H.; Hesser, W.: Technisches Zeichnen (32. Aufl.). Cornelsen Verlag, Berlin 2009.
Labisch, S.; Weber, C.: Technisches Zeichnen (3. Aufl.). Vieweg-Verlag, Wiesbaden 2007.
Pahl, G.; Beitz, W.; Feldhusen, J.; Grote, K.-H.: Pahl/Beitz – Konstruktionslehre (7. Aufl.). Springer-Verlag, Berlin-Heidelberg 2007.
Krause, W. (Hrsg.): Grundlagen der Konstruktion (7. Aufl.). Fachbuch-Verlag, Leipzig 2002.
Krause, W. (Hrsg.): Gerätekonstruktion in Feinwerktechnik und Elektronik (3. Aufl.). Hanser-Verlag, München 2000.
Krause, W. (Hrsg.): Konstruktionselemente der Feinmechanik (3. Aufl.). Hanser-Verlag, München 2004.
Vajna, S.; Weber, C.; Zeman, K.; Bley, H.: CAx für Ingenieure (2. Aufl.). Springer-Verlag, Berlin-Heidelberg 2009.
Spur, G.; Krause, F.-L.: Das virtuelle Produkt. Hanser-Verlag, München 1998.
Inventor 2009 Grundlagen (1. Aufl.) RRZN Universität Hannover 2009
Vorlesungsfolien und Arbeitsblätter werden auf der Homepage des Fachgebietes Konstruktionstechnik zur Verfügung gestellt.
Lehrevaluation

Pflichtevaluation:

Freiwillige Evaluation:

Hospitation:

Spezifik im Studiengang Master Medientechnologie 2009
FachnameGrundlagen der Produktmodellierung
Prüfungsnummer2300278
Leistungspunkte3
Präsenzstudium (h)34
Selbststudium (h)56
VerpflichtungPflicht
Abschlussschriftliche Prüfungsleistung, 90 Minuten
Details zum Abschluss
max. Teilnehmerzahl
Spezifik im Studiengang Master Micro- and Nanotechnologies 2008
FachnameGrundlagen der Produktmodellierung
Prüfungsnummer2300278
Leistungspunkte4
Präsenzstudium (h)34
Selbststudium (h)86
VerpflichtungPflicht
Abschlussschriftliche Prüfungsleistung, 90 Minuten
Details zum Abschluss
max. Teilnehmerzahl

Informationen und Handreichungen zur Pflege von Modul- und Fachbeschreibungen durch den Modul- oder Fachverantwortlichen finden Sie auf den Infoseiten zum Modulkatalog.