Technische Universität Ilmenau

Fertigungstechnik - Modultafeln der TU Ilmenau

Die Modultafeln sind ein Informationsangebot zu unseren Studiengängen. Rechtlich verbindliche Angaben zum Verlauf des Studiums entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Studienplan (Anlage zur Studienordnung). Bitte beachten Sie diesen rechtlichen Hinweis. Angaben zum Raum und Zeitpunkt der einzelnen Lehrveranstaltungen entnehmen Sie bitte dem aktuellen Vorlesungsverzeichnis.

Fachinformationen zu Fachnummer 101811 - allgemeine Informationen
Fachnummer101811
FakultätFakultät für Maschinenbau
Fachgebietsnummer2321 (Fertigungstechnik)
Fachverantwortliche(r)Prof. Dr. Jean Pierre Bergmann
SpracheDeutsch
TurnusSommersemester
Vorkenntnisse

Physik, Chemie, Mathematik, Werkstofftechnik, Technische Darstellungslehre

Lernergebnisse

Die Studierenden lernen die relevanten Fertigungsverfahren der Hauptgruppen Urformen, Umformen, Trennen, Fügen und Beschichten in der industriellen Produktion kennen. Sie können die Verfahren systematisieren und die Wirkmechanismen zwischen Werkstoff, Werkzeug und Fertigungsanlage theoretisch durchdringen. Damit sind Sie zur fachgerechten Analyse und Bewertung der Einsatzmöglichkeiten der Verfahren in der Lage. Sie sind fähig die Verfahren unter den Aspekten der Prozesssicherheit, Umweltverträglichkeit und Wirtschaftlichkeit auszuwählen und kompetent in den Produktentwicklungsprozess einzubringen.

Inhalt

Einteilung der Fertigungsverfahren, Verfahrenshauptgruppen:
Urformen (Gießen, Sintern), Umformen (Schmieden, Walzen, Fließpressen, Blechumformen), Trennen (Schneiden, Zerspanung, Thermische Tennverfahren), Fügen und Beschichten, Änderung der Stoffeigenschaften

Medienformen

Versuchsstände; Folien des Vorlesungsscriptes, Praktikumsanleitungen und Zusatzmaterialien im Moodle

Literatur

König, W.: Fertigungsverfahren; Band 1-5 VDI-Verlag Düsseldorf, 2006/07
Spur,G.; Stöfferle,Th: Handbuch der Fertigungstechnik. Carl-Hanser Verlag München, Wien
Warnecke, H.J.: Einführung in die Fertigungstechnik. Teubner Studienbücher Maschinenbau. Teubner Verlag 1990
Schley, J. A.: Introduction to Manufacturing Processes. McGraw-Hill Companies, Inc.

Lehrevaluation
Spezifik im Studiengang Diplom Maschinenbau 2017
FachnameFertigungstechnik
Prüfungsnummer230437
Leistungspunkte5
Präsenzstudium (h)45
Selbststudium (h)105
VerpflichtungPflicht
AbschlussPrüfungsleistung mit mehreren Teilleistungen
Details zum Abschluss

sPL 90 min (80%) + aPL Praktikumsversuche gemäß Testatkarte (20%)

max. Teilnehmerzahl

Informationen und Handreichungen zur Pflege von Modul- und Fachbeschreibungen durch den Modul- oder Fachverantwortlichen finden Sie auf den Infoseiten zum Modulkatalog.