Technische Universität Ilmenau

Automotive Propulsion 1 - Modultafeln of TU Ilmenau

The Modultafeln have a pure informational character. The legally binding information can be found in the corresponding Studienplan and Modulhandbuch, which are served on the pages of the course offers. Please also pay attention to this legal advice (german only). Information on place and time of the actual lectures is served in the Vorlesungsverzeichnis.

subject properties subject number 7616 - common information
subject number7616
departmentDepartment of Mechanical Engineering
ID of group2324 (Automotive Engineering Group)
subject leaderProf. Dr. Klaus Augsburg
languageDeutsch
term Wintersemester
previous knowledge and experience

Technische Thermodynamik

learning outcome

Den Studierenden wird die Funktionsweise und der Aufbau von Verbrennungsmotoren vermittelt. Die Vorlesung einen Überblick über die Triebwerkmechanik, thermodynamische Vergleichsprozesse, vergleichende Kennggrößen, Kraftstoffe, Gemischbildung, Zündung und Verbrennung von Otto- und Dieselmotoren, dem Ladungswechsel sowie der Schadstoffbildung, wie sie für die Entwicklung moderner Verbrennungsmotoren unentbehrlich sind.

Die Studierenden beherrschen verschiedene Methoden zum systematischen Vorgehen bei der Ermittlung und Beurteilung verschiedener Kennwerte und komplexer Zusammenhänge zwischen diesen.

content
  • Grundaufbau
  • Triebwerksmechanik
  • Thermodynamik von Vergleichsprozessen und dem realen 4-Takt Motorprozess
  • Ladungswechsel
  • Kraftstoffe
  • Gemischbildung und Verbrennung Ottomotor
  • Gemischbildung und Verbrennung Dieselmotor
  • Abgasemission
media of instruction
  • Vorlesungsmitschrieb
  • Tafelanschrieb
  • Folienvortrag
literature / references

Küntscher, V., Hoffmann, W.:Kraftfahrzeugmotoren: Auslegung und Konstruktion

Merker, G.: Grundlagn Verbrennungsmotoren: Funktionsweise, Simulation, Messtechnik

Heywood, J.B.: Internal Combustion Engine Fundamentals

Pischinger, St.: Grundlagen der Verbrennungsmotoren

Schreiner, St.: Basiswissen Verbrennungsmotor: fragen - rechnen - verstehen - bestehen

Urlaub, A.: Verbrennungsmotoren

evaluation of teaching

Pflichtevaluation:

SS 2012 (Fach)

WS 2015/16 (Fach)

Freiwillige Evaluation:

Hospitation:

WS 2015/16

Details in major Bachelor Fahrzeugtechnik 2008, Bachelor Informatik 2010, Bachelor Fahrzeugtechnik 2013, Bachelor Informatik 2013
subject nameAutomotive Propulsion 1
examination number2300050
credit points3
on-campus program (h)22
self-study (h)68
Obligationobligatory
examwritten examination performance, 90 minutes
details of the certificate
maximum number of participants