Technische Universität Ilmenau

ProjectOptional Courses - Modultafeln of TU Ilmenau

The Modultafeln have a pure informational character. The legally binding information can be found in the corresponding Studienplan and Modulhandbuch, which are served on the pages of the course offers. Please also pay attention to this legal advice (german only).
Information on the room and time of planned courses can be found in the e-calendar of events. Courses and examinations that are not listed in the e-calendar of events are planned "by appointment". A list of the events concerned can be found here: courses, examinations.

module properties 7405 - common information
module number7405
departmentDepartment of Mechanical Engineering
ID of group 2324 (Automotive Engineering Group)
module leaderProf. Dr. Klaus Augsburg
requirements
learning outcome

Die Studierenden sind in der Lage, eine komplexe wissenschaftliche Aufgabenstellung unter Anleitung selbständig zu bearbeiten. Die Studierenden erwerben sich über das im bisherigen Studium erworbene Wissen hinaus im Selbststudium oder durch den Besuch von entsprechenden Vorlesungen die jeweils erforderlichen  Spezialkenntnisse an. 

Details in major Master Fahrzeugtechnik 2014
module nameProjectOptional Courses
credit points20
Obligationobligatory
certificate of the module Individual achievements or exams
details of the certificate
Details in major Master Fahrzeugtechnik 2009
module nameProjektseminar
credit points20
Obligationobligatory
certificate of the module Individual achievements or exams
details of the certificate
subject properties subject number 7405 - common information
subject number7405
departmentDepartment of Mechanical Engineering
ID of group2341 (Mechatronics Group)
subject leaderProf. Dr. Thomas Sattel
languagedeutsch, englisch
term Sommersemester
previous knowledge and experience

Entwurfsmethodik mechatronischer Systeme (Ba-MTR)

learning outcome

Die Studierenden sind in der Lage, eine komplexe wissenschaftliche Aufgabenstellung unter Anleitung selbständig zu bearbeiten. Die Studierenden erwerben sich über das im bisherigen Studium erworbene Wissen hinaus im Selbststudium oder durch den Besuch von entsprechenden Vorlesungen die jeweils erforderlichen  Spezialkenntnisse an. 

content
  • Bearbeitung eines wissenschaftlich-technischen Projektes in Gruppen unter Betreuung
  • Dokumentation der Arbeit (Konzeption eines Arbeitsplanes, Literaturrecherche, Stand der Technik)
  • Wissenschaftliche Tätigkeiten (z. B. Analyse, Synthese, Modellierung, Simulationen, Entwurf und Aufbau, Vermessung)
  • Auswertung und Diskussion der Ergebnisse
  • Verfassen einer schriftlichen Projektarbeit
  • Vorstellung der Ergebnisse mit anschließender Diskussion
media of instruction

Schriftliche Dokumentation und Vortrag mit digitaler Präsentation

literature / references

Wird mit dem Lehrverantwortlichen jeweils zu Beginn der Lehrveranstaltung abgestimmt.

evaluation of teaching

Pflichtevaluation:

Freiwillige Evaluation:

Hospitation:

Details reference subject
subject nameProject Mechatronics
examination number
credit points15
SWS
on-campus program (h)34
self-study (h)416
Obligationobligatory
examalternative examination performance, 450 Stunden
details of the certificate

für Teilleistung 1:

Selbständige schriftliche wissenschaftliche Arbeit jeder Gruppe im Umfang von 400 Stunden und Bearbeitungsdauer von 2 Semestern, mündlicher Vortrag jedes Studierenden einer Gruppe

Signup details for alternative examinations

Die Anmeldung zur alternativen semesterbegleitenden Abschlussleistung erfolgt über das Prüfungsverwaltungssystem (thoska) außerhalb des zentralen Prüfungsanmeldezeitraumes. Die früheste Anmeldung ist generell ca. 2-3 Wochen nach Semesterbeginn möglich. Der späteste Zeitpunkt für die An- oder Abmeldung von dieser konkreten Abschlussleistung ist festgelegt auf den (falls keine Angabe, erscheint dies in Kürze):

maximum number of participants
Details in major Master Mechatronik 2017
subject nameProject Mechatronics
examination number2300540
credit points15
on-campus program (h)34
self-study (h)416
Obligationobligatory
examalternative examination performance, 450 Stunden
details of the certificate

für Teilleistung 1:

Selbständige schriftliche wissenschaftliche Arbeit jeder Gruppe im Umfang von 400 Stunden und Bearbeitungsdauer von 2 Semestern, mündlicher Vortrag jedes Studierenden einer Gruppe

Signup details for alternative examinations

Die Anmeldung zur alternativen semesterbegleitenden Abschlussleistung erfolgt über das Prüfungsverwaltungssystem (thoska) außerhalb des zentralen Prüfungsanmeldezeitraumes. Die früheste Anmeldung ist generell ca. 2-3 Wochen nach Semesterbeginn möglich. Der späteste Zeitpunkt für die An- oder Abmeldung von dieser konkreten Abschlussleistung ist festgelegt auf den (falls keine Angabe, erscheint dies in Kürze):

maximum number of participants
Details in major Master Mechatronik 2008, Master Mechatronik 2014
subject nameProject
examination number90201
credit points16
on-campus program (h)0
self-study (h)480
Obligationobligatory
examalternative examination performance
details of the certificate

für Teilleistung 1:

Selbständige schriftliche wissenschaftliche Arbeit jeder Gruppe im Umfang von 400 Stunden und Bearbeitungsdauer von 2 Semestern, mündlicher Vortrag

jedes Studierenden einer Gruppe

 

Signup details for alternative examinations

Die Anmeldung zur alternativen semesterbegleitenden Abschlussleistung erfolgt über das Prüfungsverwaltungssystem (thoska) außerhalb des zentralen Prüfungsanmeldezeitraumes. Die früheste Anmeldung ist generell ca. 2-3 Wochen nach Semesterbeginn möglich. Der späteste Zeitpunkt für die An- oder Abmeldung von dieser konkreten Abschlussleistung ist festgelegt auf den (falls keine Angabe, erscheint dies in Kürze):

maximum number of participants