Technische Universität Ilmenau

Globale Theorie dynamischer Systeme - Modultafeln der TU Ilmenau

Die Modultafeln sind ein Informationsangebot zu unseren Studiengängen. Rechtlich verbindliche Angaben zum Verlauf des Studiums entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Studienplan (Anlage zur Studienordnung). Bitte beachten Sie diesen rechtlichen Hinweis. Angaben zum Raum und Zeitpunkt der einzelnen Lehrveranstaltungen entnehmen Sie bitte dem aktuellen Vorlesungsverzeichnis.

Fachinformationen zu Fachnummer 5827 - allgemeine Informationen
Fachnummer5827
FakultätFakultät für Mathematik und Naturwissenschaften
Fachgebietsnummer2416 (Analysis und Dynamische Systeme)
Fachverantwortliche(r) Dr. Jürgen Knobloch
SpracheDeutsch
TurnusWintersemester
Vorkenntnisse

Grundlagen der Analysis, Analysis dynamischer Systeme

LernergebnisseDie Studierende kennen die wesentlichen Mechanismen globaler Dynamik und können damit konkrete Systeme analysieren
InhaltIn dieser Vorlesung werden grundlegende Konzepte der Theorie dynamischer Systeme vorgestellt. Es ist das Anliegen, diese an Beispielen vorzustellen, sie zu erläutern und soweit es im Rahmen einer solchen Vorlesung möglich ist, auch zu beweisen. Schwerpunkte: Einfache Beispiele mit komplizierter Orbitstruktur, Hyperbolische Dynamik, Ergodentheorie und Dynamik, Chaotische Dynamik.
MedienformenTafel, Folien
LiteraturRobinson, C., Dynamical systems, CRC Press, 1999;Brin, M., Stuck, G., Introduction to dynamical systems, Cambridge Univ. Press, 2002;Hasselblatt, B., Katok, A., A first course in dynamics, Cambridge Univ. Press, 2003.
Lehrevaluation

Pflichtevaluation:

Freiwillige Evaluation:

Hospitation:

Spezifik im Studiengang Master Technische Kybernetik und Systemtheorie 2014
FachnameGlobale Theorie dynamischer Systeme
Prüfungsnummer2400191
Leistungspunkte5
Präsenzstudium (h)34
Selbststudium (h)116
VerpflichtungWahlpflicht
Abschlussmündliche Prüfungsleistung, 30 Minuten
Details zum Abschluss
max. Teilnehmerzahl
Spezifik im Studiengang Master Mathematik und Wirtschaftsmathematik 2008, Master Mathematik und Wirtschaftsmathematik 2013 (AM), Master Mathematik und Wirtschaftsmathematik 2013 (WM)
FachnameGlobale Theorie dynamischer Systeme
Prüfungsnummer2400191
Leistungspunkte4
Präsenzstudium (h)34
Selbststudium (h)86
VerpflichtungWahlpflicht
Abschlussmündliche Prüfungsleistung, 30 Minuten
Details zum Abschluss
max. Teilnehmerzahl

Informationen und Handreichungen zur Pflege von Modul- und Fachbeschreibungen durch den Modul- oder Fachverantwortlichen finden Sie auf den Infoseiten zum Modulkatalog.