Technische Universität Ilmenau

Bioanorganische Chemie - Modultafeln der TU Ilmenau

Die Modultafeln sind ein Informationsangebot zu unseren Studiengängen. Rechtlich verbindliche Angaben zum Verlauf des Studiums entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Studienplan (Anlage zur Studienordnung). Bitte beachten Sie diesen rechtlichen Hinweis. Angaben zum Raum und Zeitpunkt der einzelnen Lehrveranstaltungen entnehmen Sie bitte dem aktuellen Vorlesungsverzeichnis.

Fachinformationen zu Fachnummer 101691 - allgemeine Informationen
Fachnummer101691
FakultätFakultät für Mathematik und Naturwissenschaften
Fachgebietsnummer2425 (Chemie)
Fachverantwortliche(r)Prof. Dr. Peter Scharff
Sprachedeutsch
TurnusSommersemester
Vorkenntnisse

Anorganische Chemie aus B.Sc.

Lernergebnisse

Die Studierenden können die erworbenen Kenntnisse der Koordinationschemie und Elektronenstruktur der

Übergangsmetalle in Metalloproteinen und Modellverbindungen anwenden. Sie haben fundierte Kenntnisse über wichtige spektroskopische Methoden (EPR, Mössbauer) und wichtige Klassen von Metalloproteinen (Eisen, Kupfer, Zink). Sie sind fähig Resultate in der aktuellen Literatur kritisch zu interpretieren.

Inhalt

Erwerb von Kenntnissen zum Verhalten von Metallen in Biosystemen mit den Schwerpunkten Metallzentren in Enzymen und Elektrolyt-Elemente

Betrachtung medizinisch-therapeutischer, toxikologischer und umweltbezogener Aspekte

Medienformen

Tafel, Beamer, Praktikumsscript

Literatur

- H.-B. Kraatz, N. Metzler-Nolte (Hrsg.), Concepts and Models in

Bioinorganic Chemistry, Wiley-VCH, Weinheim, 2006.

ISBN 978-3-527-31305-1

- W. Kaim, B. Schwederski, Bioanorganische Chemie, 4. Aufl., Teubner,

Stuttgart, 2005. ISBN 3-519-33505-0

- S.J. Lippard, J.M. Berg, Bioanorganische Chemie, Spektrum,

Heidelberg, 1995. ISBN 3-86025-242-9

- I. Bertini, H.B. Gray, E.I. Stiefel, J.S. Valentine (Hrsg.), Biological

Inorganic Chemistry, University Science Books, Sausalito, 2007.

ISBN 978-1-891389-43-6

Lehrevaluation
Spezifik im Studiengang Master Biotechnische Chemie 2016
FachnameBioanorganische Chemie
Prüfungsnummer2400639
Leistungspunkte6
Präsenzstudium (h)34
Selbststudium (h)146
VerpflichtungPflicht
Abschlussmündliche Prüfungsleistung, 30 Minuten
Details zum Abschluss

Prüfungsleistung

Anmeldemodalitäten für alternative PL oder SL
max. Teilnehmerzahl

Informationen und Handreichungen zur Pflege von Modul- und Fachbeschreibungen durch den Modul- oder Fachverantwortlichen finden Sie auf den Infoseiten zum Modulkatalog.