Technische Universität Ilmenau

Nanodiagnostik - Modultafeln of TU Ilmenau

The Modultafeln have a pure informational character. The legally binding information can be found in the corresponding Studienplan and Modulhandbuch, which are served on the pages of the course offers. Please also pay attention to this legal advice (german only). Information on place and time of the actual lectures is served in the Vorlesungsverzeichnis.

module properties 6005 - common information
module number6005
departmentDepartment of Mathematics and Natural Sciences
ID of group 2422 (Group Technical Physics I)
module leaderProf. Dr. Stefan Krischok
requirements
learning outcomeDie Studenten lernen moderne Methoden der Nanodiagnostik. Darüber hinaus werden sie in die Lage versetzt, einige dieser Methoden auf konkrete Fragestellungen anzuwenden und die für auftretende konkrete Fragestellungen in der Nanodiagnostik jeweils am besten geeignete Technik auszuwählen. Die erlernten Fähigkeiten umfassen sowohl die Durchführung von Untersuchungen als auch, basierend auf den erlernten physikalischen Grundlagen, die anschließende Auswertung der erhaltenen Daten. Das Modul ist eng mit den Fächern Rastersondenuntersuchungen und Praktikum zur Oberflächencharakterisierung aus dem Vertiefungsmodul gekoppelt.
Details - reference subject
ATTENTION: not offered anymore
module nameNanodiagnostik
credit points8
Obligationobligatory
certificate of the module Individual achievements or exams
details of the certificate