Technische Universität Ilmenau

Molekülphysik und Spektroskopie - Modultafeln der TU Ilmenau

Die Modultafeln sind ein Informationsangebot zu unseren Studiengängen. Rechtlich verbindliche Angaben zum Verlauf des Studiums entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Studienplan (Anlage zur Studienordnung). Bitte beachten Sie diesen rechtlichen Hinweis. Angaben zum Raum und Zeitpunkt der einzelnen Lehrveranstaltungen entnehmen Sie bitte dem aktuellen Vorlesungsverzeichnis.

Fachinformationen zu Fachnummer 670 - allgemeine Informationen
Fachnummer670
FakultätFakultät für Mathematik und Naturwissenschaften
Fachgebietsnummer2423 (Technische Physik II/ Polymerphysik)
Fachverantwortliche(r)Prof. Dr. Siegfried Stapf
SpracheDeutsch und Englisch
TurnusWintersemester
VorkenntnisseModule Experimentalphysik I und Experimentalphysik II sowie Chemie für Physiker
LernergebnisseDie Lehrveranstaltung vermittelt ein vertieftes Verständnis für den Aufbau der Moleküle sowie für die Wechselwirkung von Molekülen mit elektromagnetischen Wellen. Sie führt hin zu Makromolekülen und den molekularen Grundlagen der Polymerphysik. Schwerpunkte liegen auf den Spektroskopischen Methoden der Molekularen Analytik.
InhaltMolekülphysik, Wechselwirkung Licht und Materie, Molekülsymmetrie und ihr Einfluss auf die Spektroskopie, Gruppentheorie in der Molekülphysik, Rotations- und Schwingungsspektroskopie, Ramanspektroskopie, elektronische Absorption und Fluoreszenz, experimentelle Methoden der Spektroskopie, dopplerfreie Spektroskopie, Makromoleküle, funktionale Moleküle, Biomoleküle, molekulare Polymerphysik
MedienformenVorlesungen und Übungen, Folien, Beamer, Videos, Simulationen
LiteraturDemtröder: Laserspektroskopie
Haken Wolf: Molekülphysik und Quantenchemie
Bishop: Group Theory and Chemsitry
Atkins: Physical Chemistry
Lehrevaluation

Pflichtevaluation:

WS 2014/15 (Fach)

Freiwillige Evaluation:

SS 2010 (Vorlesung)

SS 2012 (Vorlesung)

Hospitation:

Spezifik im Studiengang Master Optische Systemtechnik/Optronik 2017
FachnameMolekülphysik und Spektroskopie
Prüfungsnummer2400206
Leistungspunkte3
Präsenzstudium (h)22
Selbststudium (h)68
VerpflichtungWahlpflicht
Abschlussmündliche Prüfungsleistung, 30 Minuten
Details zum Abschluss
Anmeldemodalitäten für alternative PL oder SL

Pflichtevaluation:


WS 2014/15 (Fach)


Freiwillige Evaluation:


SS 2010 (Vorlesung)


SS 2012 (Vorlesung)


Hospitation:

max. Teilnehmerzahl
Spezifik im Studiengang Master Optronik 2010, Master Optische Systemtechnik/Optronik 2014
FachnameMolekülphysik und Spektroskopie
Prüfungsnummer2400206
Leistungspunkte3
Präsenzstudium (h)22
Selbststudium (h)68
VerpflichtungPflicht
Abschlussmündliche Prüfungsleistung, 30 Minuten
Details zum Abschluss
Anmeldemodalitäten für alternative PL oder SL

Pflichtevaluation:


WS 2014/15 (Fach)


Freiwillige Evaluation:


SS 2010 (Vorlesung)


SS 2012 (Vorlesung)


Hospitation:

max. Teilnehmerzahl
Spezifik im Studiengang polyvalenter Bachelor Polyvalenter Bachelor mit Lehramtsoption für berufsbildende Schulen - Elektrotechnik 2008 (PH), polyvalenter Bachelor Polyvalenter Bachelor mit Lehramtsoption für berufsbildende Schulen - Metalltechnik 2008 (PH), Bachelor Technische Physik 2008, Bachelor Technische Physik 2011, Bachelor Technische Physik 2013
FachnameMolekülphysik und Spektroskopie
Prüfungsnummer2400042
Leistungspunkte3
Präsenzstudium (h)22
Selbststudium (h)68
VerpflichtungPflicht
Abschlusskeiner
Details zum Abschluss
Anmeldemodalitäten für alternative PL oder SL

Pflichtevaluation:


WS 2014/15 (Fach)


Freiwillige Evaluation:


SS 2010 (Vorlesung)


SS 2012 (Vorlesung)


Hospitation:

max. Teilnehmerzahl
Spezifik im Studiengang Master Optronik 2008
FachnameMolekülphysik und Spektroskopie
Prüfungsnummer2400206
Leistungspunkte5
Präsenzstudium (h)45
Selbststudium (h)105
VerpflichtungPflicht
Abschlussmündliche Prüfungsleistung, 30 Minuten
Details zum Abschluss
Anmeldemodalitäten für alternative PL oder SL

Pflichtevaluation:


WS 2014/15 (Fach)


Freiwillige Evaluation:


SS 2010 (Vorlesung)


SS 2012 (Vorlesung)


Hospitation:

max. Teilnehmerzahl

Informationen und Handreichungen zur Pflege von Modul- und Fachbeschreibungen durch den Modul- oder Fachverantwortlichen finden Sie auf den Infoseiten zum Modulkatalog.