Technische Universität Ilmenau

Theorie der Polymere - Modultafeln der TU Ilmenau

Die Modultafeln sind ein Informationsangebot zu unseren Studiengängen. Rechtlich verbindliche Angaben zum Verlauf des Studiums entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Studienplan (Anlage zur Studienordnung). Bitte beachten Sie diesen rechtlichen Hinweis. Angaben zum Raum und Zeitpunkt der einzelnen Lehrveranstaltungen entnehmen Sie bitte dem aktuellen Vorlesungsverzeichnis.

Fachinformationen zu Fachnummer 7348 - allgemeine Informationen
Fachnummer7348
FakultätFakultät für Mathematik und Naturwissenschaften
Fachgebietsnummer2421 (Theoretische Physik I)
Fachverantwortliche(r) Dr. Wichard Beenken
SpracheDeutsch
TurnusSommersemester
Vorkenntnisse

Statistische Physik (BSc)

Lernergebnisse

Die Studierenden sind mit den grundlegenden Theorien und Modellen zur Konformation und Dynamik der Polymere und Polymerlösungen in Abhängigkeit von Kettenlänge, Konzentration und Temperatur vertraut.

Inhalt

Polymerkonformation: ideale Polymerkette, frei rotierende Kette, Kette mit Librationspotential, Streuung an Polymerketten, Fluctuating-Bond Methode, Isingmodelle für Polymerketten, Excluded-Volume-Effekte; Polymerlösungen, -schmelzen und –mischungen; Gittermodell, Mischungsentropie und -enthalpie, Flory-Huggins-Modell, Osmotischer Druck, Polymerschmelzen, Theta-solvent, Binodale und Spinodale; Polymerdynamik: Rouse-Modell, Viskoelastizität, Reptationsmodell

Medienformen

vorwiegend Tafel, auch Beamer-Präsentationen und Handouts, Arbeitsplatzrechner

Literatur

T. Kawakatsu: Statistical physics of polymers (Springer); U. W. Gedde: Polymer physics (Chapman & Hall); M. Doi, S. F. Edwards: The theory of polymer dynamics (Clarendon Press)

Lehrevaluation

Pflichtevaluation:

Freiwillige Evaluation:

Hospitation:

Spezifik im Studiengang Master Technische Physik 2013
FachnameTheorie der Polymere
Prüfungsnummer2400128
Leistungspunkte1
Präsenzstudium (h)22
Selbststudium (h)8
VerpflichtungWahlpflicht
Abschlusskeiner
Details zum Abschluss

Fach wird geprüft im Rahmen der Modulprüfung Computergestützte Materialphysik.

Anmeldemodalitäten für alt. Leistungen

Pflichtevaluation:

Freiwillige Evaluation:

Hospitation:

max. Teilnehmerzahl
Spezifik im Studiengang Master Technische Physik 2013
FachnameTheorie der Polymere
Prüfungsnummer2400128
Leistungspunkte2
Präsenzstudium (h)22
Selbststudium (h)38
VerpflichtungWahlpflicht
Abschlusskeiner
Details zum Abschluss

Fach wird geprüft im Rahmen der Modulprüfung Computergestützte Materialphysik.

Anmeldemodalitäten für alt. Leistungen

Pflichtevaluation:

Freiwillige Evaluation:

Hospitation:

max. Teilnehmerzahl
Spezifik im Studiengang Master Mathematik und Wirtschaftsmathematik 2008, Master Mathematik und Wirtschaftsmathematik 2013 (AM)
FachnameTheorie der Polymere
Prüfungsnummer2400128
Leistungspunkte3
Präsenzstudium (h)34
Selbststudium (h)56
VerpflichtungWahlpflicht
Abschlusskeiner
Details zum Abschluss

Fach wird geprüft im Rahmen der Modulprüfung Computergestützte Materialphysik.

Anmeldemodalitäten für alt. Leistungen

Pflichtevaluation:

Freiwillige Evaluation:

Hospitation:

max. Teilnehmerzahl
Spezifik im Studiengang Master Technische Physik 2008, Master Technische Physik 2011
FachnameTheorie der Polymere
Prüfungsnummer2400128
Leistungspunkte
Präsenzstudium (h)
Selbststudium (h)
VerpflichtungPflicht
Abschlusskeiner
Details zum Abschluss

Fach wird geprüft im Rahmen der Modulprüfung Computergestützte Materialphysik.

Anmeldemodalitäten für alt. Leistungen

Pflichtevaluation:

Freiwillige Evaluation:

Hospitation:

max. Teilnehmerzahl

Informationen und Handreichungen zur Pflege von Modul- und Fachbeschreibungen durch den Modul- oder Fachverantwortlichen finden Sie auf den Infoseiten zum Modulkatalog.