Technische Universit├Ąt Ilmenau

Industrial research and development - Modultafeln of TU Ilmenau

The Modultafeln have a pure informational character. The legally binding information can be found in the corresponding Studienplan and Modulhandbuch, which are served on the pages of the course offers. Please also pay attention to this legal advice (german only). Information on place and time of the actual lectures is served in the Vorlesungsverzeichnis.

subject properties subject number 9071 - common information
subject number9071
departmentDepartment of Mathematics and Natural Sciences
ID of group2421 (Group for Theoretical Physics I)
subject leader Dr. Wichard Beenken
language
term Wintersemester
previous knowledge and experience
learning outcome

Der Studierende versteht die grundlegenden Ziele und Ausrichtungen der Industriellen Forschung und Entwicklung.
Er kennt Beispiele dazu auf dem Gebiet Erneuerbarer Energien und aus anderen industriellen Bereichen.

content

Industrielle Forschung und Entwicklung zielt anders als die Universitäre und Institutionelle Forschung und Entwicklung nicht primär auf einen grundlegenden Erkenntnisgewinn -gegebenenfalls demonstriert in einer Anwendung-, sondern dient als Hauptaufgabe vor allem der Absicherung der Wettbewerbsposition des Unternehmens in jedweder Hinsicht. Daraus ergeben sich bestimmte Ausrichtungen und Eigenarten der Industriellen Forschung und Entwicklung, die in der Vorlesung zunächst im Überblick eingeführt werden und nachfolgend an Beispielen aus einem Unternehmen im Erneuerbaren Energie-Bereich und einem Unternehmen aus dem Bereich Consumer Electronics dargestellt werden.

media of instruction

PowerPoint-Präsentationen (Beamer & Download)

literature / references

Wird in der Veranstaltung angegeben

evaluation of teaching
Details in major Master Regenerative Energietechnik 2011, Master Regenerative Energietechnik 2013
subject nameIndustrial research and development
examination number2400421
credit points1
on-campus program (h)11
self-study (h)19
Obligationobligatory
examalternative pass-fail certificate
details of the certificate
maximum number of participants