Technische Universit├Ąt Ilmenau

Material Chemistry - Modultafeln of TU Ilmenau

The Modultafeln have a pure informational character. The legally binding information can be found in the corresponding Studienplan and Modulhandbuch, which are served on the pages of the course offers. Please also pay attention to this legal advice (german only). Information on place and time of the actual lectures is served in the Vorlesungsverzeichnis.

module properties 101016 - common information
module number101016
departmentDepartment of Mathematics and Natural Sciences
ID of group 2425 (Chemistry Group)
module leaderapl. Prof. Dr. Uwe Ritter
requirements

Modul Grundlagen der Chemie

learning outcome

Die Studierenden können funktionale Eigenschaften der unterschiedlichen Polymerwerkstoffe aus ihren molekularen


und supramolekularen Strukturprinzipien erklären und sind in der Lage, Additive auszuwählen, um die strukturdeterminierten Basiseigenschaften der Polymere gezielt zu beeinflussen. Diese Grundkenntnisse nutzend ist es ihnen möglich, exemplarisch geeignete Materialsysteme zur Lösung biotechnischer und ingenieur-wissenschaftlicher Fragestellungen vorzuschlagen.


Die Studierenden verstehen die Mechanismen der Interaktion zwischen Körpergeweben und in diesen eingebrachten Fremdmaterialien.


Die Lehrveranstaltungen vermittelt diesbezügliche Basiskompetenz.

Details in major Bachelor Biotechnische Chemie 2013
module nameMaterial Chemistry
credit points6
Obligationobligatory
certificate of the module Individual achievements or exams
details of the certificate

keine